Weissburgunder "Acapella" 2018

Weingut Klosterhof

Weissburgunder "Acapella" 2018 - Weingut Klosterhof
Artikel Nr. 126602
Beschreibung
Mit Geradlinigkeit und verspielter Aromatik gelingt dem Weißburgunder „Acapella“ vom Weingut Klosterhof der Zweiklang aus Vertrautem und Neuem. Das sortenreine Traubengut wird schonend verarbeitet und gepresst. Die Gärung des Mostes und die Lagerung des Weines auf der Feinhefe erfolgt in einheimischen Akazienholzfässern. Der „Acapella“ betritt die Bühne in grüngelb schillerndem Gewand und hält zum Auftakt ein aromatisches Ständchen aus fruchtig süßer Birne und knackigem Apfel. Im Geschmack schwirren hohe Säurenoten über der schönen Grundstruktur bevor es zum großen Finale kommt, wo die markante Akaziennote lange nachhallt. Ein Bravurstück das zu jeglicher Begleitung Wohlklang verspricht: Ob Salat, Pasta, Fisch oder Geflügel, dieses weingewordene Liedchen wird zum Sofortklassiker.

Schon gewusst: Der Begriff a capella oder acapella tritt musikhistorisch erstmals gegen Ende des 15. Jahrhunderts auf und lässt sich vom Italienischen alla capella, also nach Art der Kapelle ableiten. Anfangs bezeichnete dieser Begriff jegliche mehrstimmige Musik, bei der die Instrumente und die Vokalstimmen genau dasselbe spielten. Im Laufe der Geschichte verschwand der Instrumentalpart aus dieser Definition und so bezeichnet a capella heute im allgemeinen Verständnis Gesang ohne Instrumentalbegleitung.
Zutaten
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014 Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014 Weissburgunder "Kunst.Stück"... Kellerei Kaltern Kaltern
Der unvergleichlich elegante und ausgewogene Weißburgunder „kunst.stück“ stellt die erste Installation der Prestigereihe der Kellerei Kaltern dar. Ausschließlich die erlesensten Trauben werden zur Herstellung dieser limitierten Edition...
1.5 l
€ 110,60
1
-
+
Chardonnay "Marie Sophie" 2019 Chardonnay "Marie Sophie" 2019 Chardonnay "Marie Sophie" 2019 Weingut Eichenstein Eichenstein
Als Explosion der Farben, Düfte und des Geschmacks beeindruckt der Chardonnay des Weingutes Eichenstein auf Anhieb. Das in den Nordhängen um Meran handgewimmte Traubengut wird im Edelstahltank vergoren. Der Wein wird nach einer...
0.75 l
€ 16,40
1
-
+
Weißburgunder "76" 2013 Weißburgunder "76" 2013 Weißburgunder "76" 2013 Thomas Niedermayr Thomas Niedermayr
Klassisch und doch außergewöhnlich betritt der sortenreine Weißburgunder "76" des Weinguts Thomas Niedermayr die Weinbühne! Sein helles Blassgelb bringt das Glas zum Strahlen und sorgt für ein spannendes Duftspiel aus weißer Schokolade,...
0.75 l
€ 34,80
1
-
+
Gewürztraminer Riserva "Brenntal" 2017 Gewürztraminer Riserva "Brenntal" 2017 Gewürztraminer Riserva... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Die Kellerei Kurtatsch füllt mit ihrem Gewürztraminer Riserva „Brenntal“ eine der wohl beliebtesten Rebsorten Südtirols meisterhaft in die Flasche. Ein satt goldgelbes Kleid breitet sich im Glas aus und entfaltet ein blumiges Bukett von...
0.75 l
€ 24,60
1
-
+
Cuvée Weiß "Sonnrain 99" 2017 Cuvée Weiß "Sonnrain 99" 2017 Cuvée Weiß "Sonnrain 99" 2017 Thomas Niedermayr Thomas Niedermayr
Ein Trio bester Weißweinsorten ergibt den unverkennbar natürlichen Geschmack des "Sonnrain 99" von Thomas Niedermayr. Achtung des natürlichen Kreislaufs und die Liebe zur Natur bilden das Credo des Weinguts und das Wesen des...
0.75 l
€ 23,10
1
-
+
Souvignier Gris "Abendrot 06" 2016 Souvignier Gris "Abendrot 06" 2016 Souvignier Gris "Abendrot 06"... Thomas Niedermayr Thomas Niedermayr
Abendrot schön Wein bot! Der Souvignier Gris "Abendrot 06" von Thomas Niedermayr verspricht vielleicht kein schön Wetter, dafür aber jede Menge Trinkspaß! Im Glas funkeln die einladenden und warmen Abendrottöne von rötlichem Bernstein....
0.75 l
€ 34,80
1
-
+
Chardonnay Riserva "Burgum Novum" 2010 Chardonnay Riserva "Burgum Novum" 2010 Chardonnay Riserva "Burgum... Weingut Castelfeder Castelfeder
Dieser erstklassige Chardonnay besticht mit einem brillanten, hellen Strohgelb und grünen Schimmern und in der Nase mit einem ausgeprägten Bouquet nach Haselnüssen, reifem Sommerobst und tropischen Früchten sowie leichten Röstaromen. Im...
0.75 l
€ 41,10
1
-
+
Riesling 2019 Riesling 2019 Riesling 2019 Pacherhof Pacherhof
Als waschechter Südtiroler Weißweinklassiker zeigt sich der Riesling vom Pacherhof als mitreißender, spannender und schmeichelhafter Weißer von gutem Trunk. Die strikt handgewimmten Trauben werden einer Kaltmazeration unterzogen und in...
0.75 l
€ 23,10
1
-
+
Beschreibung
Mit Geradlinigkeit und verspielter Aromatik gelingt dem Weißburgunder „Acapella“ vom Weingut Klosterhof der Zweiklang aus Vertrautem und Neuem. Das sortenreine Traubengut wird schonend verarbeitet und gepresst. Die Gärung des Mostes und die Lagerung des Weines auf der Feinhefe erfolgt in einheimischen Akazienholzfässern. Der „Acapella“ betritt die Bühne in grüngelb schillerndem Gewand und hält zum Auftakt ein aromatisches Ständchen aus fruchtig süßer Birne und knackigem Apfel. Im Geschmack schwirren hohe Säurenoten über der schönen Grundstruktur bevor es zum großen Finale kommt, wo die markante Akaziennote lange nachhallt. Ein Bravurstück das zu jeglicher Begleitung Wohlklang verspricht: Ob Salat, Pasta, Fisch oder Geflügel, dieses weingewordene Liedchen wird zum Sofortklassiker.

Schon gewusst: Der Begriff a capella oder acapella tritt musikhistorisch erstmals gegen Ende des 15. Jahrhunderts auf und lässt sich vom Italienischen alla capella, also nach Art der Kapelle ableiten. Anfangs bezeichnete dieser Begriff jegliche mehrstimmige Musik, bei der die Instrumente und die Vokalstimmen genau dasselbe spielten. Im Laufe der Geschichte verschwand der Instrumentalpart aus dieser Definition und so bezeichnet a capella heute im allgemeinen Verständnis Gesang ohne Instrumentalbegleitung.
Enthält Sulfite
Noch nicht verfügbar
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel verfügbar ist.
Inhalt: 0.75 l (€ 20,13 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 15,10

Gebiet

Überetsch

Rebsorte

Weissburgunder

Alkoholgehalt

14.5%

Passt zu

Fisch, helles Fleisch, leichte Vorspeisen, Pastagerichte

Beschreibung
Mit Geradlinigkeit und verspielter Aromatik gelingt dem Weißburgunder „Acapella“ vom Weingut Klosterhof der Zweiklang aus Vertrautem und Neuem. Das sortenreine Traubengut wird schonend verarbeitet und gepresst. Die Gärung des Mostes und die Lagerung des Weines auf der Feinhefe erfolgt in einheimischen Akazienholzfässern. Der „Acapella“ betritt die Bühne in grüngelb schillerndem Gewand und hält zum Auftakt ein aromatisches Ständchen aus fruchtig süßer Birne und knackigem Apfel. Im Geschmack schwirren hohe Säurenoten über der schönen Grundstruktur bevor es zum großen Finale kommt, wo die markante Akaziennote lange nachhallt. Ein Bravurstück das zu jeglicher Begleitung Wohlklang verspricht: Ob Salat, Pasta, Fisch oder Geflügel, dieses weingewordene Liedchen wird zum Sofortklassiker.

Schon gewusst: Der Begriff a capella oder acapella tritt musikhistorisch erstmals gegen Ende des 15. Jahrhunderts auf und lässt sich vom Italienischen alla capella, also nach Art der Kapelle ableiten. Anfangs bezeichnete dieser Begriff jegliche mehrstimmige Musik, bei der die Instrumente und die Vokalstimmen genau dasselbe spielten. Im Laufe der Geschichte verschwand der Instrumentalpart aus dieser Definition und so bezeichnet a capella heute im allgemeinen Verständnis Gesang ohne Instrumentalbegleitung.
Zutaten
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014 Weissburgunder "Kunst.Stück" 2014 Weissburgunder "Kunst.Stück"... Kellerei Kaltern Kaltern
Der unvergleichlich elegante und ausgewogene Weißburgunder „kunst.stück“ stellt die erste Installation der Prestigereihe der Kellerei Kaltern dar. Ausschließlich die erlesensten Trauben werden zur Herstellung dieser limitierten Edition...
1.5 l
€ 110,60
1
-
+
Chardonnay "Marie Sophie" 2019 Chardonnay "Marie Sophie" 2019 Chardonnay "Marie Sophie" 2019 Weingut Eichenstein Eichenstein
Als Explosion der Farben, Düfte und des Geschmacks beeindruckt der Chardonnay des Weingutes Eichenstein auf Anhieb. Das in den Nordhängen um Meran handgewimmte Traubengut wird im Edelstahltank vergoren. Der Wein wird nach einer...
0.75 l
€ 16,40
1
-
+
Weißburgunder "76" 2013 Weißburgunder "76" 2013 Weißburgunder "76" 2013 Thomas Niedermayr Thomas Niedermayr
Klassisch und doch außergewöhnlich betritt der sortenreine Weißburgunder "76" des Weinguts Thomas Niedermayr die Weinbühne! Sein helles Blassgelb bringt das Glas zum Strahlen und sorgt für ein spannendes Duftspiel aus weißer Schokolade,...
0.75 l
€ 34,80
1
-
+
Gewürztraminer Riserva "Brenntal" 2017 Gewürztraminer Riserva "Brenntal" 2017 Gewürztraminer Riserva... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Die Kellerei Kurtatsch füllt mit ihrem Gewürztraminer Riserva „Brenntal“ eine der wohl beliebtesten Rebsorten Südtirols meisterhaft in die Flasche. Ein satt goldgelbes Kleid breitet sich im Glas aus und entfaltet ein blumiges Bukett von...
0.75 l
€ 24,60
1
-
+
Cuvée Weiß "Sonnrain 99" 2017 Cuvée Weiß "Sonnrain 99" 2017 Cuvée Weiß "Sonnrain 99" 2017 Thomas Niedermayr Thomas Niedermayr
Ein Trio bester Weißweinsorten ergibt den unverkennbar natürlichen Geschmack des "Sonnrain 99" von Thomas Niedermayr. Achtung des natürlichen Kreislaufs und die Liebe zur Natur bilden das Credo des Weinguts und das Wesen des...
0.75 l
€ 23,10
1
-
+
Souvignier Gris "Abendrot 06" 2016 Souvignier Gris "Abendrot 06" 2016 Souvignier Gris "Abendrot 06"... Thomas Niedermayr Thomas Niedermayr
Abendrot schön Wein bot! Der Souvignier Gris "Abendrot 06" von Thomas Niedermayr verspricht vielleicht kein schön Wetter, dafür aber jede Menge Trinkspaß! Im Glas funkeln die einladenden und warmen Abendrottöne von rötlichem Bernstein....
0.75 l
€ 34,80
1
-
+
Chardonnay Riserva "Burgum Novum" 2010 Chardonnay Riserva "Burgum Novum" 2010 Chardonnay Riserva "Burgum... Weingut Castelfeder Castelfeder
Dieser erstklassige Chardonnay besticht mit einem brillanten, hellen Strohgelb und grünen Schimmern und in der Nase mit einem ausgeprägten Bouquet nach Haselnüssen, reifem Sommerobst und tropischen Früchten sowie leichten Röstaromen. Im...
0.75 l
€ 41,10
1
-
+
Riesling 2019 Riesling 2019 Riesling 2019 Pacherhof Pacherhof
Als waschechter Südtiroler Weißweinklassiker zeigt sich der Riesling vom Pacherhof als mitreißender, spannender und schmeichelhafter Weißer von gutem Trunk. Die strikt handgewimmten Trauben werden einer Kaltmazeration unterzogen und in...
0.75 l
€ 23,10
1
-
+
Beschreibung
Mit Geradlinigkeit und verspielter Aromatik gelingt dem Weißburgunder „Acapella“ vom Weingut Klosterhof der Zweiklang aus Vertrautem und Neuem. Das sortenreine Traubengut wird schonend verarbeitet und gepresst. Die Gärung des Mostes und die Lagerung des Weines auf der Feinhefe erfolgt in einheimischen Akazienholzfässern. Der „Acapella“ betritt die Bühne in grüngelb schillerndem Gewand und hält zum Auftakt ein aromatisches Ständchen aus fruchtig süßer Birne und knackigem Apfel. Im Geschmack schwirren hohe Säurenoten über der schönen Grundstruktur bevor es zum großen Finale kommt, wo die markante Akaziennote lange nachhallt. Ein Bravurstück das zu jeglicher Begleitung Wohlklang verspricht: Ob Salat, Pasta, Fisch oder Geflügel, dieses weingewordene Liedchen wird zum Sofortklassiker.

Schon gewusst: Der Begriff a capella oder acapella tritt musikhistorisch erstmals gegen Ende des 15. Jahrhunderts auf und lässt sich vom Italienischen alla capella, also nach Art der Kapelle ableiten. Anfangs bezeichnete dieser Begriff jegliche mehrstimmige Musik, bei der die Instrumente und die Vokalstimmen genau dasselbe spielten. Im Laufe der Geschichte verschwand der Instrumentalpart aus dieser Definition und so bezeichnet a capella heute im allgemeinen Verständnis Gesang ohne Instrumentalbegleitung.
Enthält Sulfite
Details zum Produzenten

Auf den hofeigenen Weinbaulagen, welche seit Jahrzehnten und Generationen im Familienbesitz sind, wird die gesamte Produktion am Hof selbst eingekellert, abgefüllt und vermarktet. Der Weinbauer und Kellermeister Andergassen Oskar und Sohn Hannes sind persönlich darum bemüht modernste Kellertechnik mit traditionellen Verfahren zu verbinden. Der schonende Umgang mit der Natur, geringe Erträge, sanfte Kelterung, kontrollierte Gärung und Reifung in Holzfässern garantieren Weine höchster Qualität, in denen man die Charakteristiken des Bodens wiederfindet. Der Familienbetrieb pflegt mit großer Sorgfalt die Rebanlagen um beste DOC-Qualitätsweine zu erzeugen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Blauburgunder 2019 Blauburgunder 2019 Blauburgunder 2019 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Der Blauburgunder von Elena Walch überzeugt als gut ausgewogener und sortentypischer Wein. Der aus den handverlesenen Trauben gewonnene Most wird im Stahlfass vergoren und der Wein wird anschließend zum Teil im Stahltank und zum Teil im...
0.75 l
€ 17,70
1
-
+
Weissburgunder 2019 Weissburgunder 2019 Weissburgunder 2019 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Der Weißburgunder von Elena Walch ist ein klassischer Weißwein mit dem gewissen Etwas. Der Most wird mittels sanfter Pressung aus handverlesenen Trauben gewonnen und im Stahltank vergoren. Der Wein wird auf der Feinhefe mehrere Monate...
0.75 l
€ 13,90
1
-
+
Pinot Grigio 2019 Pinot Grigio 2019 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Aus handverlesenen Trauben des Weinguts Elena Walch entsteht ein vielseitiger, wunderbar frischer Pinot Grigio. Die Früchte werden sanft gepresst und der Most im Stahltank vergoren, bevor der Wein im Edelstahlgebinde auf der Feinhefe...
0.75 l
€ 14,40
1
-
+
Chardonnay 2019 Chardonnay 2019 Chardonnay 2019 Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Aus handverlesenen Trauben entsteht der Chardonnay von Elena Walch, ein fruchtig vollmundiger Klassiker in glänzendem Kostüm. Nach einer sanften Pressung wird der Most im Edelstahltank vergoren, wo der Wein auch auf der Feinhefe gelagert...
0.75 l
€ 13,70
1
-
+
Blauburgunder 2019 Blauburgunder 2019 Blauburgunder 2019 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Kühle doch sonnengebadete Lagen und hingebungsvolle Arbeit im Weinberg wie im Keller machen den Blauburgunder der Kellerei St. Michael Eppan seinen Vorbildern aus dem Burgund verblüffend ähnlich. Das handverlesene Traubengut wird in...
0.75 l
€ 12,90
1
-
+
Chardonnay 2019 Chardonnay 2019 Chardonnay 2019 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der frische und saftige Geschmack des Südtiroler Chardonnay wird durch sein fruchtiges Aroma nach Apfel, Banane und Melone ergänzt.
0.75 l
€ 10,30
1
-
+
Lagrein 2019 Lagrein 2019 Lagrein 2019 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Aus den großen Eichenfässern der Kellerei St. Michael Eppan fließt ein waschechter Südtiroler: Der Lagrein. Tiefrot, fast schon an einen Tintenton grenzend, fließt der Autochthone ins Glas und entfaltet den charakteristischen Duft von...
0.75 l
€ 11,50
1
-
+
Cuvée Weiss "La Manina" Bio 2019 Cuvée Weiss "La Manina" Bio 2019 Cuvée Weiss "La Manina" Bio 2019 Manincor Manincor
Ein leuchtendes Gelb mit grünlichen Reflexen, fruchtbetont nach Quitte, Litschi und rosa Pampelmuse, aber auch frische Kräuteraromatik nach Salbei und Minze.
0.75 l
€ 12,50
1
-
+