St. Magdalener Klassisch "Schwarhof Morit" Bio 2018

Weingut Loacker

St. Magdalener Klassisch "Schwarhof Morit" Bio 2018 - Weingut Loacker
Artikel Nr. 127597
Bio
Bio
Das Europäische Bio-Zeichen kennzeichnet Lebensmittel deren Zutaten aus Bio-Landwirtschaft  stammen. Es wird dabei besonders  auf geschlossenen Nährstoffkreislauf, Bodenfruchtbarkeit und artgerechte Tierhaltung geachtet.
Biodynamisch
Biodynamisch
Biodynamisch ist eine Wirtschaftsweise die auf den Ideen von Rudolf Steiner beruht. Biodynamisch umfasst die Vieh-/Feldwirtschaft, Saatgutproduktion und Landschaftspflege. Die Aussaat, Pflege und Ernte werden auf die Mondphasen abgestimmt. Die Pflanzen werden nur mit biodynamischen Präparaten behandelt.
Beschreibung
Der unverkennbar typische St. Magdalener Classico „Morit“ der Kellerei Loacker ist symbolisch dafür, was man durch naturnahen Weinbau dem Terroir und seinen autochthonen Gewächse abgewinnen kann. Der Löwenanteil an Vernatsch und ein kleiner Satz Lagrein und Blauburgunder werden über acht Monate hinweg im großen und kleinen Eichenfass gereift. Das zarte Rubinrot des „Morit“ birgt feinen Himbeerduft. Am Gaumen greifen Frucht und Röstaromen ineinander und werden von der strammen Struktur des Weines getragen. Dank seiner Leichtigkeit, findet der St. Magdalener neben seinem Stammplatz zur Südtiroler Marende auch zu gegrilltem Fisch oder gereiftem Käse stets ein freies Glas.

Schon gewusst: Die Grafen von Morit herrschten über den östlichen Teil der mittelalterlichen Grafschaft Bozen, also unter anderem auch über die Hügel von St. Magdalena, wo die Früchte des gleichnamigen Weines gedeihen. Die Adelsfamilie prägte das Leben, die Kultur und die Landwirtschaft dieses Gebietes maßgeblich, und als Tribut an ihren Einfluss trägt der Wein der Kellerei Loacker den illustren Adelsnamen.
Zutaten
Enthält Sulfite

Bewertungen
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

4.5 /5

Basierend auf 2 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
    1
  • 5
    1
Bewertungen sortieren nach :

Michael H. veröffentlicht am 28/05/2020 nach einer Bestellung vom 03/05/2020

5/5

Biodynamischer Weinbau auf 5 Sterne Niveau!

War diese Bewertung hilfreich ? Ja 0 Nein 0

 

Hess M. veröffentlicht am 14/05/2020 nach einer Bestellung vom 26/04/2020

4/5

Guter Rotwein mit ein wenig viel säure für mich.

War diese Bewertung hilfreich ? Ja 0 Nein 0

 
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Der dunkel purpurrote Lagrein Mirell begeistert durch seinen Geschmack nach reife Schwarzkirsche, Waldboden und Tertiäraromen. Er hat eine elegant-feine Würze und im Gaumen entzückt er durch seine dichtverwobene und elegante Struktur,...
1.5 l
€ 88,80
1
-
+
Lagrein 2018 Lagrein 2018 Lagrein 2018 Luis Wine Luis Wine
Ein Wein, ein Wesen: Der Lagrein ist der Botschafter der Südtiroler Qualitätsrotweine und die Ausführung der Weinmanufaktur Luis Wine wird diesem hohen Amt in jeglicher Weise gerecht. Ein Jahr lang reift der sortenreine Rote im...
0.75 l
€ 27,70
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Weinegg" 2017 Cabernet Sauvignon Riserva "Weinegg" 2017 Cabernet Sauvignon Riserva... Thurnhof Thurnhof
Nach der Abfüllung und längerer Flaschenlagerung zeigt sich Weinegg Cabernet Sauvignon Riserva als konzentierter, tanninreicher Rotwein mit intensiven Aromen nach Cassis, Holunderbeeren, Brombeeren und einer sehr langen Lagerfähigkeit,...
0.75 l
€ 24,80
1
-
+
Cabernet 2018 Cabernet 2018 Cabernet 2018 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Ein Wein von Welt der in den Weinbergen der Kellerei St. Michael Eppan seine Wahlheimat gefunden hat: Der Cabernet. Nach der Gärung im Stahltank und dem Ausbau im großen Holzfass kleidet der gebürtige Franzose das Glas mit seinem tiefen...
0.75 l
€ 11,50
1
-
+
Lagrein "Laurenc" 2016 Lagrein "Laurenc" 2016 Lagrein "Laurenc" 2016 Weingut Pranzegg Pranzegg
0.75 l
€ 27,00
1
-
+
Lagrein "Rubatsch" Bio 2018 Lagrein "Rubatsch" Bio 2018 Lagrein "Rubatsch" Bio 2018 Manincor Manincor
Ein wahrer und unverkennbarer Autochthoner Südtiroler: Der „Rubatsch“ ist ein prächtiger Lagrein des Weinguts Manincor, der mit seiner samtigen Länge jegliches Zeitgefühl vergessen lässt. In Seinem satten, geradezu finsteren, Purpurrot...
0.75 l
€ 32,40
1
-
+
St. Magdalena Klassisch "Heilmann" 2018 St. Magdalena Klassisch "Heilmann" 2018 St. Magdalena Klassisch... Weingut Unterganzner Unterganzner
Dieser erfrischende Rotwein ist fruchtig mit einer würzigen Nase und Noten von Kirschen, Himbeeren und Veilchen. Am Gaumen elegant, rund mit intensiver Struktur.
0.75 l
€ 21,90
1
-
+
Brunello di Montalcino "Fiore del Vento" 2015 Brunello di Montalcino "Fiore del Vento" 2015 Brunello di Montalcino "Fiore... Weingut Loacker Loacker
Der ausdruckstarke Charmeur aus dem Hause Loacker: Der Brunello di Montalcino „Fiore al Vento“ ist ein Wein, der zugleich außerordentlich imposant und einzigartig gefällig ist. Das sortenreine Traubengut vom Sangiovese reift rund drei...
0.75 l
€ 46,40
1
-
+
Beschreibung
Der unverkennbar typische St. Magdalener Classico „Morit“ der Kellerei Loacker ist symbolisch dafür, was man durch naturnahen Weinbau dem Terroir und seinen autochthonen Gewächse abgewinnen kann. Der Löwenanteil an Vernatsch und ein kleiner Satz Lagrein und Blauburgunder werden über acht Monate hinweg im großen und kleinen Eichenfass gereift. Das zarte Rubinrot des „Morit“ birgt feinen Himbeerduft. Am Gaumen greifen Frucht und Röstaromen ineinander und werden von der strammen Struktur des Weines getragen. Dank seiner Leichtigkeit, findet der St. Magdalener neben seinem Stammplatz zur Südtiroler Marende auch zu gegrilltem Fisch oder gereiftem Käse stets ein freies Glas.

Schon gewusst: Die Grafen von Morit herrschten über den östlichen Teil der mittelalterlichen Grafschaft Bozen, also unter anderem auch über die Hügel von St. Magdalena, wo die Früchte des gleichnamigen Weines gedeihen. Die Adelsfamilie prägte das Leben, die Kultur und die Landwirtschaft dieses Gebietes maßgeblich, und als Tribut an ihren Einfluss trägt der Wein der Kellerei Loacker den illustren Adelsnamen.
Enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (€ 15,87 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 11,90

Voraussichtliche Lieferzeit: 4-6 Werktage

Gesamte Liefermenge:
NAN  in  NAN  Lieferungen
Gebiet

Bozen

Rebsorte

Vernatsch

Alkoholgehalt

13.00%

Passt zu

Fisch, frischer Käse, Speck und Wurst

Bio
Bio
Das Europäische Bio-Zeichen kennzeichnet Lebensmittel deren Zutaten aus Bio-Landwirtschaft  stammen. Es wird dabei besonders  auf geschlossenen Nährstoffkreislauf, Bodenfruchtbarkeit und artgerechte Tierhaltung geachtet.
Biodynamisch
Biodynamisch
Biodynamisch ist eine Wirtschaftsweise die auf den Ideen von Rudolf Steiner beruht. Biodynamisch umfasst die Vieh-/Feldwirtschaft, Saatgutproduktion und Landschaftspflege. Die Aussaat, Pflege und Ernte werden auf die Mondphasen abgestimmt. Die Pflanzen werden nur mit biodynamischen Präparaten behandelt.
Beschreibung
Der unverkennbar typische St. Magdalener Classico „Morit“ der Kellerei Loacker ist symbolisch dafür, was man durch naturnahen Weinbau dem Terroir und seinen autochthonen Gewächse abgewinnen kann. Der Löwenanteil an Vernatsch und ein kleiner Satz Lagrein und Blauburgunder werden über acht Monate hinweg im großen und kleinen Eichenfass gereift. Das zarte Rubinrot des „Morit“ birgt feinen Himbeerduft. Am Gaumen greifen Frucht und Röstaromen ineinander und werden von der strammen Struktur des Weines getragen. Dank seiner Leichtigkeit, findet der St. Magdalener neben seinem Stammplatz zur Südtiroler Marende auch zu gegrilltem Fisch oder gereiftem Käse stets ein freies Glas.

Schon gewusst: Die Grafen von Morit herrschten über den östlichen Teil der mittelalterlichen Grafschaft Bozen, also unter anderem auch über die Hügel von St. Magdalena, wo die Früchte des gleichnamigen Weines gedeihen. Die Adelsfamilie prägte das Leben, die Kultur und die Landwirtschaft dieses Gebietes maßgeblich, und als Tribut an ihren Einfluss trägt der Wein der Kellerei Loacker den illustren Adelsnamen.
Zutaten
Enthält Sulfite

Bewertungen
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

4.5 /5

Basierend auf 2 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
    1
  • 5
    1
Bewertungen sortieren nach :

Michael H. veröffentlicht am 28/05/2020 nach einer Bestellung vom 03/05/2020

5/5

Biodynamischer Weinbau auf 5 Sterne Niveau!

War diese Bewertung hilfreich ? Ja 0 Nein 0

 

Hess M. veröffentlicht am 14/05/2020 nach einer Bestellung vom 26/04/2020

4/5

Guter Rotwein mit ein wenig viel säure für mich.

War diese Bewertung hilfreich ? Ja 0 Nein 0

 
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Der dunkel purpurrote Lagrein Mirell begeistert durch seinen Geschmack nach reife Schwarzkirsche, Waldboden und Tertiäraromen. Er hat eine elegant-feine Würze und im Gaumen entzückt er durch seine dichtverwobene und elegante Struktur,...
1.5 l
€ 88,80
1
-
+
Lagrein 2018 Lagrein 2018 Lagrein 2018 Luis Wine Luis Wine
Ein Wein, ein Wesen: Der Lagrein ist der Botschafter der Südtiroler Qualitätsrotweine und die Ausführung der Weinmanufaktur Luis Wine wird diesem hohen Amt in jeglicher Weise gerecht. Ein Jahr lang reift der sortenreine Rote im...
0.75 l
€ 27,70
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Weinegg" 2017 Cabernet Sauvignon Riserva "Weinegg" 2017 Cabernet Sauvignon Riserva... Thurnhof Thurnhof
Nach der Abfüllung und längerer Flaschenlagerung zeigt sich Weinegg Cabernet Sauvignon Riserva als konzentierter, tanninreicher Rotwein mit intensiven Aromen nach Cassis, Holunderbeeren, Brombeeren und einer sehr langen Lagerfähigkeit,...
0.75 l
€ 24,80
1
-
+
Cabernet 2018 Cabernet 2018 Cabernet 2018 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Ein Wein von Welt der in den Weinbergen der Kellerei St. Michael Eppan seine Wahlheimat gefunden hat: Der Cabernet. Nach der Gärung im Stahltank und dem Ausbau im großen Holzfass kleidet der gebürtige Franzose das Glas mit seinem tiefen...
0.75 l
€ 11,50
1
-
+
Lagrein "Laurenc" 2016 Lagrein "Laurenc" 2016 Lagrein "Laurenc" 2016 Weingut Pranzegg Pranzegg
0.75 l
€ 27,00
1
-
+
Lagrein "Rubatsch" Bio 2018 Lagrein "Rubatsch" Bio 2018 Lagrein "Rubatsch" Bio 2018 Manincor Manincor
Ein wahrer und unverkennbarer Autochthoner Südtiroler: Der „Rubatsch“ ist ein prächtiger Lagrein des Weinguts Manincor, der mit seiner samtigen Länge jegliches Zeitgefühl vergessen lässt. In Seinem satten, geradezu finsteren, Purpurrot...
0.75 l
€ 32,40
1
-
+
St. Magdalena Klassisch "Heilmann" 2018 St. Magdalena Klassisch "Heilmann" 2018 St. Magdalena Klassisch... Weingut Unterganzner Unterganzner
Dieser erfrischende Rotwein ist fruchtig mit einer würzigen Nase und Noten von Kirschen, Himbeeren und Veilchen. Am Gaumen elegant, rund mit intensiver Struktur.
0.75 l
€ 21,90
1
-
+
Brunello di Montalcino "Fiore del Vento" 2015 Brunello di Montalcino "Fiore del Vento" 2015 Brunello di Montalcino "Fiore... Weingut Loacker Loacker
Der ausdruckstarke Charmeur aus dem Hause Loacker: Der Brunello di Montalcino „Fiore al Vento“ ist ein Wein, der zugleich außerordentlich imposant und einzigartig gefällig ist. Das sortenreine Traubengut vom Sangiovese reift rund drei...
0.75 l
€ 46,40
1
-
+
Beschreibung
Der unverkennbar typische St. Magdalener Classico „Morit“ der Kellerei Loacker ist symbolisch dafür, was man durch naturnahen Weinbau dem Terroir und seinen autochthonen Gewächse abgewinnen kann. Der Löwenanteil an Vernatsch und ein kleiner Satz Lagrein und Blauburgunder werden über acht Monate hinweg im großen und kleinen Eichenfass gereift. Das zarte Rubinrot des „Morit“ birgt feinen Himbeerduft. Am Gaumen greifen Frucht und Röstaromen ineinander und werden von der strammen Struktur des Weines getragen. Dank seiner Leichtigkeit, findet der St. Magdalener neben seinem Stammplatz zur Südtiroler Marende auch zu gegrilltem Fisch oder gereiftem Käse stets ein freies Glas.

Schon gewusst: Die Grafen von Morit herrschten über den östlichen Teil der mittelalterlichen Grafschaft Bozen, also unter anderem auch über die Hügel von St. Magdalena, wo die Früchte des gleichnamigen Weines gedeihen. Die Adelsfamilie prägte das Leben, die Kultur und die Landwirtschaft dieses Gebietes maßgeblich, und als Tribut an ihren Einfluss trägt der Wein der Kellerei Loacker den illustren Adelsnamen.
Enthält Sulfite

Details zum Produzenten

Der Schwarhof, begleitet von harmonischen Südhängen, die im Westen die Stadt Bozen im Talkessel erblicken. Rainer Loacker, der seit 1979 biologischen Weinbau betreibt, fand hier eine Herausforderung. Seine Pionierarbeit bewirkte mit der Zeit eine Gesundung des Bodens, eine Stimulierung der Abwehrkräfte durch homöopathische Arzneimittel, und resistentere Reben. Sein Ziel sind geschmacksvolle, gesunde Trauben, die zum Essen und zum Weinmachen anregen. Rainer Loacker ist es ein großes Anliegen, durch Ausdauer und Fleiß im Leben Spuren zu hinterlassen, wodurch Freude, Geselligkeit und Frieden beim Weingenuss entstehen sollen. Durch diese Philosophie - in Taten übergehend - wurde der Schwarhof in 22 Weinjahren geprägt und setzt Impulse frei, die harmonisch Herz und Seele befruchten sollen.

Bewertungen
Vertrauenszertifikat anzeigen
  • Um mehr über das Bewertungskontrolverfahren und die Möglichkeit, den Kunden zu kontaktieren, zu erfahren, konsultieren Sie bitte unsere ("AGBs").
  • Es wurde für die Bewertungen keine Gegenleistung erbracht.
  • Die Bewertungen werden veröffentlicht und Fünf Jahre lang Gespeichert.
  • Bewertungen sind nicht modifizierbar, falls der Kunde seine Bewertung ändern will, muss er Echte Bewertungen kontaktieren um seine Bewertung zu löschen und eine neue Bewertung schreiben..
  • Die Gründe eine Bewertung zu löschen finden sie hier.

4.5 /5

  • Anzahl der Bewertungen : 2
  • Durchschnittsnote : 4.5 / 5

Basierend auf 2 Kundenbewertungen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
    1
  • 5
    1
Bewertungen sortieren nach :

Michael H. veröffentlicht am 28/05/2020 nach einer Bestellung vom 03/05/2020

5/5

Biodynamischer Weinbau auf 5 Sterne Niveau!

War diese Bewertung hilfreich ? Ja 0 Nein 0

 

Hess M. veröffentlicht am 14/05/2020 nach einer Bestellung vom 26/04/2020

4/5

Guter Rotwein mit ein wenig viel säure für mich.

War diese Bewertung hilfreich ? Ja 0 Nein 0

 
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Wein des Jahres
Weinpaket "Wein des Jahres" Weinpaket "Wein des Jahres" Weinpaket "Wein des Jahres" Meraner Weinhaus Meraner Weinhaus
Unverfälscht, unaufdringlich, unvergesslich: Der Lagrein "Rubeno" der Kellerei Andrian ist ein charakterstarker Autochthoner, der voll und ganz zu seiner Herkunft steht und genau deswegen so begeistert. Der sortenreine Lagrein stammt von...
6
€ 63,20 € 74,40
1
-
+
Cuvée Rot "Falko Rosso" Bio 2019 Cuvée Rot "Falko Rosso" Bio 2019 Cuvée Rot "Falko Rosso" Bio 2019 Weingut Loacker Loacker
Der Toscana Rosso „Falko Rosso” der Kellerei Loacker ist eine charmante toskanische Cuvée, die durch ihre unkomplizierte Art besonders viel Freude zu Tisch bringt. Sangiovese 50 % und Merlot 47 % werden von einem kleinen aber feinen...
0.75 l
€ 8,00
1
-
+
Unser Kalterersee classico 2018 2018 Unser Kalterersee classico 2018 2018 Unser Kalterersee classico... Kellerei Kaltern Kaltern
0.75 l
€ 6,50
1
-
+
St. Magdalener Classico 2018 St. Magdalener Classico 2018 St. Magdalener Classico 2018 Franz Gojer Franz Gojer
Fruchtig, saftig und samtig mit feinen Gerbstoffen und langem anhaltenden Nachhall.
0.75 l
€ 12,30
1
-
+
Vernatsch Meraner Hügel 2018 Vernatsch Meraner Hügel 2018 Vernatsch Meraner Hügel 2018 Weingut Innerleiterhof Innerleiterhof
Der autochthone Alleskönner! Das Weingut Innerleiterhof bietet mit seinem Vernatsch Meraner Hügel einen urtypischen Südtiroler Rotwein, der in seiner traditionellen Leichtigkeit wieder topaktuell ist. Dem leuchtenden Rubinrot sieht man...
0.75 l
€ 12,80
1
-
+
Vermentino "Valdifalco" Bio 2018 Vermentino "Valdifalco" Bio 2018 Vermentino "Valdifalco" Bio 2018 Weingut Loacker Loacker
Mit dem knackig frischen Vermentino „Valdifalco“ der Kellerei Loacker ist genussvolle Sommerstimmung gewiss. Der Sortenreine Weißwein aus der toskanische Maremma wird handverlesen und spontanvergoren, bevor er im Edelstahltank zu Ende...
0.75 l
€ 12,00
1
-
+
Marille Fruchtaufstich Marille Fruchtaufstich Marille Fruchtaufstich Alpe Pragas Alpe Pragas
Wo Alpe Pragas draufsteht, steckt reinster Fruchtgenuss drinnen. Die Fruchtveredler aus den Dolomiten haben es zu ihrer Mission erklärt, ausgezeichnete Beeren- und Fruchtaufstriche herzustellen, die auch jeden noch so grauen Morgen...
ab € 3,30
1
-
+
Spinatknödel Spinatknödel Spinatknödel Metzgerei Steiner Metzgerei Steiner
Mit den Spinatknödeln der Pustertaler Metzgerei Steiner ist in der Küche immer alles im grünen Bereich! Der saftige Spinat verleiht den runden Geschmacksbomben nicht nur ihre kuriose Farbe, sondern ist auch für das fein pflanzliche Aroma...
0.32 kg
€ 4,80
1
-
+