Gewürztraminer Vigna "Kastelaz" 2018

Elena Walch

Gewürztraminer Vigna "Kastelaz" 2018 - Weinkellerei Elena Walch
Artikel Nr. 125316
Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Ein Gewürztraminer, der angesichts seines internationalen Renommees kaum einer Vorstellung mehr bedarf: Der Gewürztraminer Vigna „Kastelaz“ von Elena Walch. Nach der strengen Handlese der Trauben, werden diese schonend gepresst. Der Most wird nach sechsstündigem Maischekontakt in Edelstahltanks vergoren. Nach dem Abzug wird der Wein im Stahltank auf der Feinhefe gereift. In sattem, goldgelben Gewand präsentiert sich der „Kastelaz“ im Glas, geschmückt mit einem Bukett aus Rosen und Lychee, verfeinert von edlen Untertönen von Akazienhonig. Mineralische Eleganz und faszinierende Komplexität entfalten sich am Gaumen. Eine Struktur von großer Finesse und ein charakterstarkes Säurespiel bereiten auf den filigranen, saftigen Abgang vor. Der distinguierte Gewürztraminer Vigna „Kastelaz“ gesellt sich mit großem Geschick zu edlen Meeresfrüchten und Krustentieren. Er bereichert mit seiner eleganten Süße auch würzige Gerichte der asiatischen Küche oder verlockt zu komplexen Geschmackserlebnissen in Begleitung von Blauschimmelkäse.

Schon gewusst: Kastelaz, der Rebberg oberhalb der Gemeinde Tramin von dem dieser Gewürztraminer stammt, ist ein wahrlich einzigartiges Anbaugebiet und zählt zu den erlesensten Lagen Südtirols. Gänzlich nach Süden ausgerichtet und in Neigungen von bis zu 63 Grad gelegen, verlangt diese Lage dem Winzer große Mühe und viel Können ab, beschenkt ihn jedoch mit Weinen außerordentlicher Güte. Die Herkunftsbezeichnung Vigna ist eine sehr strikt gehandhabte Angabe mit dem Ziel, die Herkunft des Weines akribisch genau zu verorten, kurz, auf einen einzelnen Rebberg zu beschränken.
Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Weissburgunder 2018 Weissburgunder 2018 Weissburgunder 2018 Weingut Schloss Englar Schloss Englar
Eleganz und Authentizität auf den Punkt gebracht: Der Weißburgunder vom Weingut Schloss Englar zeigt, was ein Südtiroler Weißwein kann. Die Gärung und die Lagerung des Weines erfolgen zu gleichen Teilen im Edelstahltank und im großen...
0.75 l
€ 16,70
1
-
+
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2011 Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2011 Weissburgunder "Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weißburgunder „Gran Riserva V Years“ der Kellerei Meran ist ein goldenes Juwel, dem die Zeit seinen filigranen Feinschliff verliehen hat. Die von Hand verlesenen Trauben werden schonend gepresst, bevor die alkoholische Gärung ein...
0.75 l
€ 60,80
1
-
+
Bronner "T.N. 04" 2016 Bronner "T.N. 04" 2016 Bronner "T.N. 04" 2016 Thomas Niedermayr Thomas Niedermayr
Ein Wein mit einem vielschichtigem, feinfruchtigem und würzigem Charakter.
0.75 l
€ 20,15
1
-
+
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
€ 26,20
1
-
+
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2012 Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2012 Weissburgunder "Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weissburgunder „Tyrol“ der Kellerei Meran hat eine funkelnde strohgelbe Farbe. Das Bukett erinnert an Äpfel und Birnen mit einem Hauch von Honig und frischen Nüssen. Am Gaumen präsentiert sich der Wein saftig und frischer Säure und...
0.75 l
€ 58,50 € 63,25
1
-
+
Inhalt: 0.75 l (€ 46,80 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 35,10

Voraussichtliche Lieferzeit: 4-6 Werktage

Gesamte Liefermenge:
NAN  in  NAN  Lieferungen
Gebiet

Unterland

Rebsorte

Gewürztraminer

Alkoholgehalt

14.50%

Passt zu

asiatische Gerichte, Meeresfrüchte und Krustentiere, Schimmelkäse

Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Ein Gewürztraminer, der angesichts seines internationalen Renommees kaum einer Vorstellung mehr bedarf: Der Gewürztraminer Vigna „Kastelaz“ von Elena Walch. Nach der strengen Handlese der Trauben, werden diese schonend gepresst. Der Most wird nach sechsstündigem Maischekontakt in Edelstahltanks vergoren. Nach dem Abzug wird der Wein im Stahltank auf der Feinhefe gereift. In sattem, goldgelben Gewand präsentiert sich der „Kastelaz“ im Glas, geschmückt mit einem Bukett aus Rosen und Lychee, verfeinert von edlen Untertönen von Akazienhonig. Mineralische Eleganz und faszinierende Komplexität entfalten sich am Gaumen. Eine Struktur von großer Finesse und ein charakterstarkes Säurespiel bereiten auf den filigranen, saftigen Abgang vor. Der distinguierte Gewürztraminer Vigna „Kastelaz“ gesellt sich mit großem Geschick zu edlen Meeresfrüchten und Krustentieren. Er bereichert mit seiner eleganten Süße auch würzige Gerichte der asiatischen Küche oder verlockt zu komplexen Geschmackserlebnissen in Begleitung von Blauschimmelkäse.

Schon gewusst: Kastelaz, der Rebberg oberhalb der Gemeinde Tramin von dem dieser Gewürztraminer stammt, ist ein wahrlich einzigartiges Anbaugebiet und zählt zu den erlesensten Lagen Südtirols. Gänzlich nach Süden ausgerichtet und in Neigungen von bis zu 63 Grad gelegen, verlangt diese Lage dem Winzer große Mühe und viel Können ab, beschenkt ihn jedoch mit Weinen außerordentlicher Güte. Die Herkunftsbezeichnung Vigna ist eine sehr strikt gehandhabte Angabe mit dem Ziel, die Herkunft des Weines akribisch genau zu verorten, kurz, auf einen einzelnen Rebberg zu beschränken.
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Bereits in fünfter Generation wird vom Weingut Elena Walch in Tramin an der Weinstraße Jahr für Jahr Wein produziert, der sich zur regionalen Elite rechnen darf und sich auch auf internationalem Parkett wiederholt behauptet hat. Diese Erfolgsgeschichte stützt sich auf die Philosophie des Weingutes, die der die Qualität der Weine als Fundament dient: Die Hochhaltung und Achtung des Terroirs. Die Weine von Elena Walch gedeihen mitunter auf zwei der erlesensten Rebberge gesamt Südtirols: Zum einen der Weinberg Kastelaz bei Kaltern, der mit seiner exklusiven Südlage in Südtirol eine wahre Rarität ist, und zum anderen der Castel Ringberg, wo ein Habsburgerschlösschen von liebevoll gehegten Reben umringt wird, die auf Böden verschiedenster Beschaffenheit zu einzigartigen Charakteren heranwachsen. Ebenso wird das Banner der Nachhaltigkeit entlang der gesamten Produktionskette im Namen des Terroirs geschwungen. Im Weinberg werden keinerlei Herbizide verwendet, nahezu die Hälfte des Strombedarfs für den Weinkeller wird von Eigenstrom gedeckt und selbst im Packaging werden für viele Produktreihen klebstoff- und bleichmittelfreie Korken und Verpackungen gewählt. Dir Früchte der hohen Ansprüche, die das Weingut an sich selbst stellt, werden allherbstlich aufs Neue eingetragen.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
OUT
OF
STOCK
Gewürztraminer "Graf von Meran" 2018 Gewürztraminer "Graf von Meran" 2018 Gewürztraminer "Graf von... Kellerei Meran Meran
Gewürztraminer-Selektion mit floralem Duft von Rosen und firschen Minze- und Melissenanklängen. Am Gaumen ist der Wein harmonisch, frisch und würzig, ausgeglichen, weich und lang anhaltend.
0.75 l
€ 17,30
1
-
+
Gewürztraminer "Amperg" 2019 Gewürztraminer "Amperg" 2019 Gewürztraminer "Amperg" 2019 Weingut Klaus Lentsch Klaus Lentsch
Der leuchtend stroh- bis goldgelbe Gewürztraminer Amperg hat einen aromatischen, ausgepra¨gten Geruch mit leicht wu¨rzigem Aroma. Neben Gewu¨rznoten sind auch Ankla¨nge von Nelken, Rosen und Lychee spu¨rbar. Dieser Wein hat einen...
0.75 l
€ 13,90
1
-
+
Gewürztraminer 2019 Gewürztraminer 2019 Gewürztraminer 2019 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Mit ihrem Gewürztraminer gelingt der Kellerei Schreckbichl ein würdiger Vertreter eines Klassikers der Südtiroler Weinkultur. Infolge der Kaltmazeration und der schonenden Pressung wird der Gewürztraminer in Edelstahltanks vergoren und...
0.75 l
€ 12,70
1
-
+
Gewürztraminer "Lafóa" 2018 Gewürztraminer "Lafóa" 2018 Gewürztraminer "Lafóa" 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Finesse wird beim Gewürztraminer „Lafóa“ der Kellerei Schreckbichl großgeschrieben. Die erlesenen Gewürztraminertrauben werden schonen gepresst, in Edelstahltanks vergoren und anschließend ein Jahr lang auf der Feinhefe ausgebaut, bevor...
0.75 l
€ 24,90
1
-
+
Gewürztraminer "Perelise" 2018 Gewürztraminer "Perelise" 2018 Gewürztraminer "Perelise" 2018 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der Gewürztraminer „Perelise“ der Kellerei Schreckbichl ist eine weingewordene Sonate, eine meisterhafte Harmonie von Kraft und Finesse. Nach der schonenden Pressung wird der Wein in Edelstahltanks vergoren und ausgebaut. Ein leuchtendes...
0.75 l
€ 15,70
1
-
+
Gewürztraminer Passito "Sanct Valentin Comtess" 2018 Gewürztraminer Passito "Sanct Valentin Comtess" 2018 Gewürztraminer Passito "Sanct... Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der Comtess ist geprägt durch ein vielschichtig fruchtiges Bukett mit Aromen, die an Rosen, Zimt und Muskat erinnern. Die noch jugendlich-frischen Duftnoten werden bei richtiger Flaschenreifung zunehmend komplexer und gehen allmählich in...
0.38 l
€ 31,50
1
-
+
Riesling "Weingarten Windbichel" 2018 Riesling "Weingarten Windbichel" 2018 Riesling "Weingarten... Weingut Unterortl Unterortl
Der Riesling „Windbichel“ der Kellerei Unterortl Castel Juval ist ein Weißwein, der Ausdruckskraft und bestechende Eleganz in sich vereint und so ein Prachtbeispiel für einen Südtiroler Riesling darstellt. Auf rund 700 m.ü.M. gedeihen...
0.75 l
€ 38,60
1
-
+
Sylvaner "R" 2018 Sylvaner "R" 2018 Sylvaner "R" 2018 Weingut Köfererhof Köfererhof
Der kräftige strohgelbe Sylvaner "R" ist ein Wein mit viel Persönlichkeit. Die stramme Säure und das Salz verleihem diesem körperreichen Wein eine ungeahnte Tiefe. Im Abgang ist er cremig und persistent. Im Geruch ist er sehr...
0.75 l
€ 25,50
1
-
+