Amori mit Spinat- Lachsforelle

Von: Alexander Gross

Zutaten:
  • 300 - 400g Amori
  • 200g Spinat gefroren
  • 80g Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 60 - 100g Lachsforelle
  • 80g - 120g Sahne
  • Salz, Pfeffer, Ingwer nach Geschmack

Für 4 Personen

Zubereitung
Zwiebel in Würfel schneiden und zusammen mit Knoblauch und Ingwer in Olivenöl andünsten. Den Spinat dazugeben und mit Sahne aufgießen. Die Lachsforelle in Streifen schneiden und am Ende dazugeben. Zum Schluss mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Rezept stammt von Alexander Gross, Produzent von Pastalpina

Unsere Weinempfehlung: Cuvée Weiß "Reserve della Contessa" - Weingut Manincor

Tags: Rezept

Passende Produkte