Goldmuskateller 2019

Kellerei Bozen

Goldmuskateller 2019 - Kellerei Bozen
Artikel Nr. 129335
Beschreibung
Der Goldmuskateller weißt in Südtirol eine jahrhundertealte Tradition vor und die Kellerei Bozen zollt diesem Kulturgut mit ihrem aromatischen Weißwein Tribut. Mit Ende September beginnt die Ernte und endet gegen Mitte Oktober – zu diesem Zeitpunkt befindet sich das Traubengut in besonders fortgeschrittenem Reifestadium. Die Früchte werden schonend gepresst und zuerst einer Kaltmazeration unterzogen, bevor sie in Edelstahltanks vergoren werden. Der Wein darf nun drei Monate lang auf der Feinhefe weiterreifen. Im Glas blitzen grüne Schimmer durch das leuchtende Strohgelb des Goldmuskatellers. Tiefaromatisch im Geruch gestalten besonders betonte Muskatnoten im Einklang mit feinen Zitrustönen und Aprikosenduft ein interessantes Bukett. Im Geschmack besticht der Bozner Weiße mit sauberer Frische und einer eleganten Ausgewogenheit; im Abgang schillern feine Mineralik und edelsüßer Restzucker. Nicht nur als entzückender Aperitif, auch als Begleitung zu traditionellen Süßspeisen wie Krapfen und Apfelstrudel überzeugt der Goldmuskateller der Kellerei Bozen.

Schon gewusst: Eine Urform des Goldmuskatellers soll seinen Ursprung in Syrien finden und über venezianische Händler über Griechenland bis nach Italien gelangt sein. Dadurch ließe sich auch die großflächige Verbreitung der Rebsorte in Nordostitalien erklären. Im Gebiet der Euganeischen Hügel bei Padua wird die Sorte auch „Moscato Fiori d’Arancio“, also „Orangenblüten-Muskateller“, genannt. Er gehört zu der Muskatfamilie, deren Name sich vom lateinischen „muscus“ für Moos ableitet. Dieses kennzeichnende Aroma findet sich in den Trauben wieder, welche wahrscheinlich mit der antiken griechischen Rebsorte „anathelicon moschaton“ gleichzusetzen sind.
Zutaten
Enthält Sulfite

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Gewürztraminer Beerenauslese "Rechenthal Schlossleiten" 2015 Gewürztraminer Beerenauslese "Rechenthal Schlossleiten" 2015 Gewürztraminer Beerenauslese... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Im Duft besticht der Gewürztraminer Vigna Rechtenthaler Schlossleiten durch opulente Fruchtaromen. Hochreife Aprikosen, Williamsbirne, Blütenhonig, Akazie. Im Trunk präsentiert er sich durch die hochkonzentrierte Aromatik und Säure...
0.38 l
€ 113,00
1
-
+
Goldmuskateller Passito "Sissi" 2016 Goldmuskateller Passito "Sissi" 2016 Goldmuskateller Passito... Kellerei Meran Meran
Im Geschmack ist der "Sissi" konzentriert süß, dicht und lang anhaltend.
0.38 l
€ 38,90
1
-
+
Goldmuskateller "Nobless" 2018 Goldmuskateller "Nobless" 2018 Goldmuskateller "Nobless" 2018 Weingut Ploner Ploner
Feiner Dessertwein aus Spielarten der alten heimischen Rebsorte Goldmuskateller. Betörende Duftnoten nach Blumennektar und Honig, vollmundig und elegant mit angenehmer Restsüße.
0.38 l
€ 26,70 € 27,70
1
-
+
Sauvignon Passito "Saphir" 2016 Sauvignon Passito "Saphir" 2016 Sauvignon Passito "Saphir" 2016 Weingut Laimburg Laimburg
Das exotisch pikante Dessertwein-Kleinod Sauvignon Passito „Saphir“ des Landesweinguts Laimburg ist Garantie für ein einmaliges Geschmackserlebnis. Die in unmittelbarer Nähe der Kellerei angebauten Trauben werden erst Mitte Dezember...
0.38 l
€ 34,00
1
-
+
Goldmuskateller Passito "Quintessenz" 2015 Goldmuskateller Passito "Quintessenz" 2015 Goldmuskateller Passito... Kellerei Kaltern Kaltern
Wer den Passito „Quintessenz“ der Kellerei Kaltern als den olympischen Nektar des 21. Jahrhunderts bezeichnen will, dem ist nur schwer zu widersprechen. Die vollreifen Trauben vom Gewürztraminer werden im September-Oktober gewimmt und...
0.38 l
€ 39,50
1
-
+
Rosenmuskateller "Abtei Muri" 2017 Rosenmuskateller "Abtei Muri" 2017 Rosenmuskateller "Abtei Muri"... Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Der Wein ist elegant und harmonisch mit reizvollem Süß-Säure-Spiel. Der Wein zeugt von Finesse und Leichtigkeit mit Aromen von Trockenfrüchten. Der Abgang ist frisch und verspielt.
0.38 l
€ 26,50
1
-
+
Passito "Canthus" 2016 Passito "Canthus" 2016 Passito "Canthus" 2016 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Einer erlesenen Rebe entspringt eine ebenso außergewöhnlicher Wein: Der Passito „Canthus“ der Kellerei Schreckbichl. Die Petit Manseng-Trauben werden erst kurz vor Winteranbruch gewimmt, sodass ein fortgeschrittener Reifegrad und eine...
0.38 l
€ 26,50 € 27,70
1
-
+
Beschreibung
Der Goldmuskateller weißt in Südtirol eine jahrhundertealte Tradition vor und die Kellerei Bozen zollt diesem Kulturgut mit ihrem aromatischen Weißwein Tribut. Mit Ende September beginnt die Ernte und endet gegen Mitte Oktober – zu diesem Zeitpunkt befindet sich das Traubengut in besonders fortgeschrittenem Reifestadium. Die Früchte werden schonend gepresst und zuerst einer Kaltmazeration unterzogen, bevor sie in Edelstahltanks vergoren werden. Der Wein darf nun drei Monate lang auf der Feinhefe weiterreifen. Im Glas blitzen grüne Schimmer durch das leuchtende Strohgelb des Goldmuskatellers. Tiefaromatisch im Geruch gestalten besonders betonte Muskatnoten im Einklang mit feinen Zitrustönen und Aprikosenduft ein interessantes Bukett. Im Geschmack besticht der Bozner Weiße mit sauberer Frische und einer eleganten Ausgewogenheit; im Abgang schillern feine Mineralik und edelsüßer Restzucker. Nicht nur als entzückender Aperitif, auch als Begleitung zu traditionellen Süßspeisen wie Krapfen und Apfelstrudel überzeugt der Goldmuskateller der Kellerei Bozen.

Schon gewusst: Eine Urform des Goldmuskatellers soll seinen Ursprung in Syrien finden und über venezianische Händler über Griechenland bis nach Italien gelangt sein. Dadurch ließe sich auch die großflächige Verbreitung der Rebsorte in Nordostitalien erklären. Im Gebiet der Euganeischen Hügel bei Padua wird die Sorte auch „Moscato Fiori d’Arancio“, also „Orangenblüten-Muskateller“, genannt. Er gehört zu der Muskatfamilie, deren Name sich vom lateinischen „muscus“ für Moos ableitet. Dieses kennzeichnende Aroma findet sich in den Trauben wieder, welche wahrscheinlich mit der antiken griechischen Rebsorte „anathelicon moschaton“ gleichzusetzen sind.
Enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (€ 14,87 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 11,15

Voraussichtliche Lieferzeit: 5-10 Werktage

Gesamte Liefermenge:
NAN  in  NAN  Lieferungen
Gebiet

Bozen

Rebsorte

Goldmuskateller

Alkoholgehalt

13.00%

Passt zu

Aperitiv, kräftige Vorspeisen

Beschreibung
Der Goldmuskateller weißt in Südtirol eine jahrhundertealte Tradition vor und die Kellerei Bozen zollt diesem Kulturgut mit ihrem aromatischen Weißwein Tribut. Mit Ende September beginnt die Ernte und endet gegen Mitte Oktober – zu diesem Zeitpunkt befindet sich das Traubengut in besonders fortgeschrittenem Reifestadium. Die Früchte werden schonend gepresst und zuerst einer Kaltmazeration unterzogen, bevor sie in Edelstahltanks vergoren werden. Der Wein darf nun drei Monate lang auf der Feinhefe weiterreifen. Im Glas blitzen grüne Schimmer durch das leuchtende Strohgelb des Goldmuskatellers. Tiefaromatisch im Geruch gestalten besonders betonte Muskatnoten im Einklang mit feinen Zitrustönen und Aprikosenduft ein interessantes Bukett. Im Geschmack besticht der Bozner Weiße mit sauberer Frische und einer eleganten Ausgewogenheit; im Abgang schillern feine Mineralik und edelsüßer Restzucker. Nicht nur als entzückender Aperitif, auch als Begleitung zu traditionellen Süßspeisen wie Krapfen und Apfelstrudel überzeugt der Goldmuskateller der Kellerei Bozen.

Schon gewusst: Eine Urform des Goldmuskatellers soll seinen Ursprung in Syrien finden und über venezianische Händler über Griechenland bis nach Italien gelangt sein. Dadurch ließe sich auch die großflächige Verbreitung der Rebsorte in Nordostitalien erklären. Im Gebiet der Euganeischen Hügel bei Padua wird die Sorte auch „Moscato Fiori d’Arancio“, also „Orangenblüten-Muskateller“, genannt. Er gehört zu der Muskatfamilie, deren Name sich vom lateinischen „muscus“ für Moos ableitet. Dieses kennzeichnende Aroma findet sich in den Trauben wieder, welche wahrscheinlich mit der antiken griechischen Rebsorte „anathelicon moschaton“ gleichzusetzen sind.
Zutaten
Enthält Sulfite

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Gewürztraminer Beerenauslese "Rechenthal Schlossleiten" 2015 Gewürztraminer Beerenauslese "Rechenthal Schlossleiten" 2015 Gewürztraminer Beerenauslese... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Im Duft besticht der Gewürztraminer Vigna Rechtenthaler Schlossleiten durch opulente Fruchtaromen. Hochreife Aprikosen, Williamsbirne, Blütenhonig, Akazie. Im Trunk präsentiert er sich durch die hochkonzentrierte Aromatik und Säure...
0.38 l
€ 113,00
1
-
+
Goldmuskateller Passito "Sissi" 2016 Goldmuskateller Passito "Sissi" 2016 Goldmuskateller Passito... Kellerei Meran Meran
Im Geschmack ist der "Sissi" konzentriert süß, dicht und lang anhaltend.
0.38 l
€ 38,90
1
-
+
Goldmuskateller "Nobless" 2018 Goldmuskateller "Nobless" 2018 Goldmuskateller "Nobless" 2018 Weingut Ploner Ploner
Feiner Dessertwein aus Spielarten der alten heimischen Rebsorte Goldmuskateller. Betörende Duftnoten nach Blumennektar und Honig, vollmundig und elegant mit angenehmer Restsüße.
0.38 l
€ 26,70 € 27,70
1
-
+
Sauvignon Passito "Saphir" 2016 Sauvignon Passito "Saphir" 2016 Sauvignon Passito "Saphir" 2016 Weingut Laimburg Laimburg
Das exotisch pikante Dessertwein-Kleinod Sauvignon Passito „Saphir“ des Landesweinguts Laimburg ist Garantie für ein einmaliges Geschmackserlebnis. Die in unmittelbarer Nähe der Kellerei angebauten Trauben werden erst Mitte Dezember...
0.38 l
€ 34,00
1
-
+
Goldmuskateller Passito "Quintessenz" 2015 Goldmuskateller Passito "Quintessenz" 2015 Goldmuskateller Passito... Kellerei Kaltern Kaltern
Wer den Passito „Quintessenz“ der Kellerei Kaltern als den olympischen Nektar des 21. Jahrhunderts bezeichnen will, dem ist nur schwer zu widersprechen. Die vollreifen Trauben vom Gewürztraminer werden im September-Oktober gewimmt und...
0.38 l
€ 39,50
1
-
+
Rosenmuskateller "Abtei Muri" 2017 Rosenmuskateller "Abtei Muri" 2017 Rosenmuskateller "Abtei Muri"... Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Der Wein ist elegant und harmonisch mit reizvollem Süß-Säure-Spiel. Der Wein zeugt von Finesse und Leichtigkeit mit Aromen von Trockenfrüchten. Der Abgang ist frisch und verspielt.
0.38 l
€ 26,50
1
-
+
Passito "Canthus" 2016 Passito "Canthus" 2016 Passito "Canthus" 2016 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Einer erlesenen Rebe entspringt eine ebenso außergewöhnlicher Wein: Der Passito „Canthus“ der Kellerei Schreckbichl. Die Petit Manseng-Trauben werden erst kurz vor Winteranbruch gewimmt, sodass ein fortgeschrittener Reifegrad und eine...
0.38 l
€ 26,50 € 27,70
1
-
+
Beschreibung
Der Goldmuskateller weißt in Südtirol eine jahrhundertealte Tradition vor und die Kellerei Bozen zollt diesem Kulturgut mit ihrem aromatischen Weißwein Tribut. Mit Ende September beginnt die Ernte und endet gegen Mitte Oktober – zu diesem Zeitpunkt befindet sich das Traubengut in besonders fortgeschrittenem Reifestadium. Die Früchte werden schonend gepresst und zuerst einer Kaltmazeration unterzogen, bevor sie in Edelstahltanks vergoren werden. Der Wein darf nun drei Monate lang auf der Feinhefe weiterreifen. Im Glas blitzen grüne Schimmer durch das leuchtende Strohgelb des Goldmuskatellers. Tiefaromatisch im Geruch gestalten besonders betonte Muskatnoten im Einklang mit feinen Zitrustönen und Aprikosenduft ein interessantes Bukett. Im Geschmack besticht der Bozner Weiße mit sauberer Frische und einer eleganten Ausgewogenheit; im Abgang schillern feine Mineralik und edelsüßer Restzucker. Nicht nur als entzückender Aperitif, auch als Begleitung zu traditionellen Süßspeisen wie Krapfen und Apfelstrudel überzeugt der Goldmuskateller der Kellerei Bozen.

Schon gewusst: Eine Urform des Goldmuskatellers soll seinen Ursprung in Syrien finden und über venezianische Händler über Griechenland bis nach Italien gelangt sein. Dadurch ließe sich auch die großflächige Verbreitung der Rebsorte in Nordostitalien erklären. Im Gebiet der Euganeischen Hügel bei Padua wird die Sorte auch „Moscato Fiori d’Arancio“, also „Orangenblüten-Muskateller“, genannt. Er gehört zu der Muskatfamilie, deren Name sich vom lateinischen „muscus“ für Moos ableitet. Dieses kennzeichnende Aroma findet sich in den Trauben wieder, welche wahrscheinlich mit der antiken griechischen Rebsorte „anathelicon moschaton“ gleichzusetzen sind.
Enthält Sulfite

Details zum Produzenten
Typizität und Charakter sind die besonderen Eigenschaften der Weine der Kellerei Bozen. Frisch, fruchtig und aromatisch präsentieren sich die Weißweine: Weißburgunder, Chardonnay, Sauvignon, Pinot Grigio, Gewürztraminer, Müller Thurgau und Silvaner. Ebenso überzeugend die Rotweine: einladend trinkig der St. Magdalener, edel der Blauburgunder, kräftig und elegant der Lagrein, Merlot und Cabernet. Einsatz und Konsequenz in der Kellerei haben Erfolg: Sie spiegeln sich in den vielen nationalen und internationalen Anerkennungen und Auszeichnungen für die Qualitätsprodukte der Kellerei Bozen wieder.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Goldmuskateller 2019 Goldmuskateller 2019 Goldmuskateller 2019 Kellerei Tramin Tramin
Als erquickend runder Dessertwein überzeugt der Goldmuskateller der Kellerei Tramin mit Süße und Aromatik. Die Trauben werden sanft gepresst und in Edelstahltanks vergoren und ausgebaut. Im Glas glänzt der Goldmuskateller stroh- bis...
0.75 l
€ 11,70
1
-
+
Rosenmuskateller "Rote Rose" Rosenmuskateller "Rote Rose" Rosenmuskateller "Rote Rose" Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Der Rosenmuskateller „Rote Rose“ der Kellerei Nals Magreid macht seinem Namen alle Ehre: Geschmeidig, elegant und zeitlos. Dieses weingewordene Juwel glänzt rubinrot im Glas, aus dem Düfte von Rosen und Himbeeren entsteigen. Die...
0.75 l
€ 10,20
1
-
+
Rosenmuskateller "delle Venezie" 2019 Rosenmuskateller "delle Venezie" 2019 Rosenmuskateller "delle... Kellerei Kaltern Kaltern
Mit dem Rosenmuskateller „Trevenezie“ der Kellerei Kaltern ist es ein Leichtes, sich Erinnerungen lauschiger Stunden am See hinzugeben und zu schwelgen. Der Most wird aus Trauben gewonnen, die auf den Schwemmböden Venetiens prächtig...
0.75 l
€ 10,40 € 11,20
1
-
+
Vernatsch Meraner "Festival" 2019 Vernatsch Meraner "Festival" 2019 Vernatsch Meraner "Festival"... Kellerei Meran Meran
Im Geschmack besitzt der Wein sehr weiche Gerbstoffe mit ausgewogener Fruchtsäure und präsentiert sich fein und angenehm im Finale.
0.75 l
€ 9,00
1
-
+
Gewürztraminer Passito "Sanct Valentin Comtess" 2018 Gewürztraminer Passito "Sanct Valentin Comtess" 2018 Gewürztraminer Passito "Sanct... Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der Comtess ist geprägt durch ein vielschichtig fruchtiges Bukett mit Aromen, die an Rosen, Zimt und Muskat erinnern. Die noch jugendlich-frischen Duftnoten werden bei richtiger Flaschenreifung zunehmend komplexer und gehen allmählich in...
0.38 l
€ 31,50
1
-
+
Bier Alpengold Bier Alpengold Bier Alpengold Brauerei Hubenbauer Brauerei Hubenbauer
Der Name Alpengold steht für 100% Südtiroler Zutaten. Im Mund wirkt das Bier malzig und wird von süßen Orangennoten abgerundet.
330 ml
€ 4,35
1
-
+
Cuvée Sias 2019 Cuvée Sias 2019 Cuvée Sias 2019 Kellerei Meran Meran
Die Süßwein-Cuvée „Sias“ der Kellerei Meran ist eine blumig frische Perle, die alle Sinne betört. Die drei Rebsorten Goldmuskateller 70 %, Sauvignon Blanc 20 % und Chardonnay 10 % werden schonend gepresst und in kleinen Edelstahltanks...
0.75 l
€ 10,50
1
-
+
Gewürztraminer 2019 Gewürztraminer 2019 Gewürztraminer 2019 Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Wer nach dem perfekten Wein für einen lauen Sommerabend sucht, wird mit dem Gewürztraminer von Muri-Gries fündig! Nicht nur sein strahlend goldgelbes Kleid ist der Hingucker bei jedem Aperitif. Auch sein verführerischer Duft sorgt für...
0.75 l
€ 12,60
1
-
+