Blauburgunder "Vom Kalk" 2016

Weingut Niedrist

Blauburgunder "Vom Kalk" 2016 - Weingut Niedrist
Artikel Nr. 125238
Beschreibung
Der Blauburgunder "Vom Kalk" Aus dem Hause Niedrist lässt ungeniert die Muskeln zucken und gibt sich dabei genauso elegant wie kühn. Der Wein reift 15 Monate im Eichenfass und ein weiteres Jahr auf der Flasche, ehe er in kräftigem Rubinrot ins Glas fließt. Im dichten Bukett verflechten sich Blumennoten mit rotem Fruchtkompott und eleganter Würze. Mit voller Kraft tritt der „vom Kalk“ an den Gaumen, zeigt sich aber gleich von seiner raffinierten Seite: Hervorragend strukturiert und mit schön rundem Tannin führt er ins Finale, wo er sich mit markanter Mineralität verabschiedet. Ein eindrucksvoller und zugleich ausgesprochen gefälliger Wein, zu dem rotes Fleisch kaum besser schmecken könnte. Geheimtipp: Hirschmedaillons mit Preiselbeermarmelade.

Schon gewusst: Die lehmhaltigen Kalkböden am Fuße des Mendelgebirges in der Lage Eppan Berg verleihen diesem Blauburgunder nicht nur seinen Beinamen, sondern sind auch für die kennzeichnende Mineralität verantwortlich
Zutaten
enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Vernatsch "Baslan Kunstwerk der Natur" 2016 Vernatsch "Baslan Kunstwerk der Natur" 2016 Vernatsch "Baslan Kunstwerk... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Dieser Vernatsch vom Kränzelhof besticht duch sein leuchtendes, dunkles Kirschrot. Er überzeugt durch seine Frische und Frucht. Am Gaumen elegante Tannine sehr jugendlich lebendig.
0.75 l
€ 23,55
1
-
+
Blauburgunder "Libra Kunstwerk der Natur" 2016 Blauburgunder "Libra... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
€ 34,20
1
-
+
Merlot Riserva "Passion" 6-er Kiste 2016 Merlot Riserva "Passion" 6-er Kiste 2016 Merlot Riserva "Passion" 6-er... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Ein anmutiger und eleganter Rotwein in rubinroter Farbe, welcher sich durch seinen fruchtigen und körperreichen Charakter auszeichnet. Im Geschmack ist der Merlot Riserva Passion sehr vollmundig, würzig, mit einer ausgewogenen...
1 g
€ 283,50
1
-
+
Cabernet Riserva "Kirchhügl" 2017 Cabernet Riserva "Kirchhügl" 2017 Cabernet Riserva "Kirchhügl"... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Ausladender Duft von Schwarzen Johannisbeeren und Kirschen, mit Gewürzen und schwarzem Pfeffer. Im Geschmack dunkle Beeren und Bitterschokolade. Gehalt-voller, langer Nachhall.
0.75 l
€ 18,95
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Glen" 2017 Blauburgunder Riserva "Glen" 2017 Blauburgunder Riserva "Glen"... Kellerei Kurtatsch Kurtatsch
Am Gaumen wirkt er samtig und außergewöhnlich "waldbeerig", Anklänge an frische Himbeeren und Wildkirschen geben der dezenten Fruchtsüße ein saftiges und feinwürziges Rückgrat.
0.75 l
€ 23,00
1
-
+
Inhalt: 0.75 l (€ 76,13 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 57,10

Voraussichtliche Lieferzeit: 9-11 Werktage

Gebiet

Überetsch

Rebsorte

Blauburgunder

Alkoholgehalt

14.50%

Passt zu

gereifter Käse, rotes Fleisch und Wild

Beschreibung
Der Blauburgunder "Vom Kalk" Aus dem Hause Niedrist lässt ungeniert die Muskeln zucken und gibt sich dabei genauso elegant wie kühn. Der Wein reift 15 Monate im Eichenfass und ein weiteres Jahr auf der Flasche, ehe er in kräftigem Rubinrot ins Glas fließt. Im dichten Bukett verflechten sich Blumennoten mit rotem Fruchtkompott und eleganter Würze. Mit voller Kraft tritt der „vom Kalk“ an den Gaumen, zeigt sich aber gleich von seiner raffinierten Seite: Hervorragend strukturiert und mit schön rundem Tannin führt er ins Finale, wo er sich mit markanter Mineralität verabschiedet. Ein eindrucksvoller und zugleich ausgesprochen gefälliger Wein, zu dem rotes Fleisch kaum besser schmecken könnte. Geheimtipp: Hirschmedaillons mit Preiselbeermarmelade.

Schon gewusst: Die lehmhaltigen Kalkböden am Fuße des Mendelgebirges in der Lage Eppan Berg verleihen diesem Blauburgunder nicht nur seinen Beinamen, sondern sind auch für die kennzeichnende Mineralität verantwortlich
enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Ein bäuerlicher Familienbetrieb hat seine eigenen Zyklen. Dankbar führt die Familie Niedrist fort, was sie schon Generationen auf den Weg gebracht haben und halten dabei aber noch Gestaltungsfreiraum offen für die, die ihnen nachfolgen. Eine aufmerksame, sensible Wirtschaftsweise ist gleichermaßen Voraussetzung und Verpflichtung für lebendige Böden und Weine mit starkem Charakter. Handwerklich abgestimmte Rebarbeit und Bodenbearbeitung, niedere Erträge und erstklassige Lagen sind die Eckpfeiler in ihrem Qualitätsstreben. Dazu gehört auch die aufwändige Eigenkompostierung von Rindermist als einziger Düngerquelle am Hof. Von weitreichender Bedeutung ist die Abstimmung von Sorte und Lage. Sie versuchen ihr Gespür für die Natur, verbunden mit dem Wissen ihrer Vorfahren und neuen Erkenntnissen in Übereinstimmung zu bringen. Eine zentrale Rolle spielt auch ihr Bemühen, qualitativ hochwertige alte Rebstöcke auszuwählen und zu vermehren. Wo die biologische Vielfalt im Weinberg hoch ist, danken es die Weine mit Vielschichtigkeit, Harmonie und Charakter.
Bewertungen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Blauburgunder „Barthenau – Vigna S. Urbano“ 2016 Blauburgunder „Barthenau – Vigna S. Urbano“ 2016 Blauburgunder „Barthenau –... Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
Wie mit ernster Miene in Gedanken versunken wirkt der Blauburgunder „Barthenau – Vigna S. Urbano“ vom Weingut J. Hofstätter, so konzentriert und tiefgründig ist er. Zwölf Monate im kleinen und acht im großen Eichenfass schlummert der...
0.75 l
€ 66,40
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Trattmann" 2017 Blauburgunder Riserva "Trattmann" 2017 Blauburgunder Riserva... Kellerei Girlan Girlan
Mit dem Blauburgunder Riserva „Trattmann" gelingt der Kellerei Girlan ein Wein für jeden Anlass! Nach der zwölfmonatigen Reifung im kleinen und großen Holzfass taucht der Blauburgunder das Glas in ein sattes Rubinrot. An die Nase treten...
0.75 l
€ 37,70
1
-
+
Blauburgunder "Mason Di Mason" Bio 2017 Blauburgunder "Mason Di Mason" Bio 2017 Blauburgunder "Mason Di... Weingut Manincor Manincor
Leuchtendes, sattes Rubinrot. Reife Fruchtaromen mit frischer mineralischer Würze lassen schon in der Jugend die Komplexität eines großen Pinot Noir's erahnen. Saftig im Ansatz, vermitteln die feinkörnigen Tannine eine samtige Struktur...
0.75 l
€ 64,80
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Exclusiv" 2016 Blauburgunder Riserva "Exclusiv" 2016 Blauburgunder Riserva... Weingut Ploner Ploner
Der Name ist Programm: Der Blauburgunder Riserva „Exclusiv“ der Kellerei Ploner verspricht dichtroten Burgundergenus s mit kennzeichnende m Tiefgang und hervorragende m Alterungspotential ! Die Symphonie aus Fülle und Finesse...
0.75 l
€ 44,60 € 46,60
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Abtei Muri" 2017 Blauburgunder Riserva "Abtei Muri" 2017 Blauburgunder Riserva "Abtei... Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Elegant und charmant, weiß der Blauburgunder Riserva „Abtei Muri“ der Kellerei Muri-Gries zu begeistern! Mit seinem kräftig frischen Rubinrot verzaubert er nach gut einem Jahr im kleinen Eichenfass auf Anhieb. Sein reifes Fruchtaroma mit...
0.75 l
€ 24,70
1
-
+