Blauburgunder Riserva 2016

Weingut Stroblhof

Blauburgunder Riserva 2016 - Weingut Stroblhof
Artikel Nr. 126249
Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Der große Rote vom Stroblhof: Der Blauburgunder Riserva ist die Belohnung langjähriger Arbeit im Weinberg und im Keller – eine Belohnung, die jede Mühe wert ist. Nur die feinsten Blauburgunder-Trauben aus dem bei Eppan gelegenem Weinberg werden für den Riserva herangezogen. Die Weinbereitung beginnt mit 20 Tagen der Maischegärung, worauf 12 Monate Ausbau im kleinen Eichenfass folgen. Weitere acht Monate verbringt der Wein im großen Eichenfass, bevor er für ein krönendes Jahr auf der Flasche reift. Ein schillernder Rubin strahlt aus dem Glas und entfaltet ein Duftspiel aus roten Beeren, würziger Muskatnuss und einer verhaltenen doch reizvollen Note von Feuersstein. Den Gaumen verzückt der Riserva mit samtigen Gerbstoffen und anregender Frische. Dicht, füllig und schmeichelhaft klingt sein Echo lange nach. Ein vortrefflicher Begleiter zu herzhaften Fleischgerichten, etwa Schmorbraten, Steak aber auch zu Wildspezialitäten. Genauso fesselnd zeigt sich der Blauburgunder Riserva in Gesellschaft von würzigem Hartkäse.

Schon gewusst: Nur 40 % des gesamten Traubengutes an Blauburgunder, das auf den rund 22.500m² in den Weinbergen rund um Eppan gedeiht, sind für den Riserva bestimmt. In Südost-Lage gedeihen die kostbaren schwarzen Beeren auf etwa 500 m.ü.M. zu prächtigen Geschmacksperlen heran. Die kräftigen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht begünstigen die Entwicklung ihres überaus markanten Charakters, auf dessen Betonung die gesamte Weinbereitung im Stroblhof ausgerichtet ist.
Zutaten
Enthält Sulfite

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2013 Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2013 Cabernet Sauvignon Riserva... Elena Walch Elena Walch
Im Gaumen besticht dieser Wein durch großes Potenzial, saftige Gerbstoffe, kernige Fülle, Dichte und Struktur sowie durch einen lang anhaltenden Abgang.
0.75 l
€ 44,80
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 Weingut Unterortl Unterortl
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
€ 14,90
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
€ 18,40
1
-
+
Merlot "Spitz" 2016 Merlot "Spitz" 2016 Merlot "Spitz" 2016 Weingut Griesbauerhof Griesbauerhof
Dieser Merlot präsentiert sich dunkelrubinrot mit grantatroten Reflexen und leicht süßlichen Aromen nach Kirsche und Fruchtdrops sowie in der Nase feinwürzig und erinnert an Eichenlohe und Eukalyptus.
0.75 l
€ 17,50
1
-
+
Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015 Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015 Cuvée Rot "Casòn Tan ed... Alois Lageder Alois Lageder
sehr tiefes Kirschrot mit rubinroten Reflexen. Ausladende, fruchtige (schwarze und rote Beeren, Kirsche), von Holzwürze mitgeprägte Nase. Kraftvoller, voller Ansatz. Kompakt und fein im Gaumen, mit konzentrierter, süßer und saftiger...
0.75 l
€ 37,50
1
-
+
Beschreibung
Der große Rote vom Stroblhof: Der Blauburgunder Riserva ist die Belohnung langjähriger Arbeit im Weinberg und im Keller – eine Belohnung, die jede Mühe wert ist. Nur die feinsten Blauburgunder-Trauben aus dem bei Eppan gelegenem Weinberg werden für den Riserva herangezogen. Die Weinbereitung beginnt mit 20 Tagen der Maischegärung, worauf 12 Monate Ausbau im kleinen Eichenfass folgen. Weitere acht Monate verbringt der Wein im großen Eichenfass, bevor er für ein krönendes Jahr auf der Flasche reift. Ein schillernder Rubin strahlt aus dem Glas und entfaltet ein Duftspiel aus roten Beeren, würziger Muskatnuss und einer verhaltenen doch reizvollen Note von Feuersstein. Den Gaumen verzückt der Riserva mit samtigen Gerbstoffen und anregender Frische. Dicht, füllig und schmeichelhaft klingt sein Echo lange nach. Ein vortrefflicher Begleiter zu herzhaften Fleischgerichten, etwa Schmorbraten, Steak aber auch zu Wildspezialitäten. Genauso fesselnd zeigt sich der Blauburgunder Riserva in Gesellschaft von würzigem Hartkäse.

Schon gewusst: Nur 40 % des gesamten Traubengutes an Blauburgunder, das auf den rund 22.500m² in den Weinbergen rund um Eppan gedeiht, sind für den Riserva bestimmt. In Südost-Lage gedeihen die kostbaren schwarzen Beeren auf etwa 500 m.ü.M. zu prächtigen Geschmacksperlen heran. Die kräftigen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht begünstigen die Entwicklung ihres überaus markanten Charakters, auf dessen Betonung die gesamte Weinbereitung im Stroblhof ausgerichtet ist.
Enthält Sulfite

Inhalt: 0.75 l (€ 53,20 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 39,90

Voraussichtliche Lieferzeit: 4-6 Werktage

Gesamte Liefermenge:
NAN  in  NAN  Lieferungen
Gebiet

Überetsch

Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Blauburgunder

Alkoholgehalt

13.50%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild, gereifter Käse, helles Fleisch

Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Der große Rote vom Stroblhof: Der Blauburgunder Riserva ist die Belohnung langjähriger Arbeit im Weinberg und im Keller – eine Belohnung, die jede Mühe wert ist. Nur die feinsten Blauburgunder-Trauben aus dem bei Eppan gelegenem Weinberg werden für den Riserva herangezogen. Die Weinbereitung beginnt mit 20 Tagen der Maischegärung, worauf 12 Monate Ausbau im kleinen Eichenfass folgen. Weitere acht Monate verbringt der Wein im großen Eichenfass, bevor er für ein krönendes Jahr auf der Flasche reift. Ein schillernder Rubin strahlt aus dem Glas und entfaltet ein Duftspiel aus roten Beeren, würziger Muskatnuss und einer verhaltenen doch reizvollen Note von Feuersstein. Den Gaumen verzückt der Riserva mit samtigen Gerbstoffen und anregender Frische. Dicht, füllig und schmeichelhaft klingt sein Echo lange nach. Ein vortrefflicher Begleiter zu herzhaften Fleischgerichten, etwa Schmorbraten, Steak aber auch zu Wildspezialitäten. Genauso fesselnd zeigt sich der Blauburgunder Riserva in Gesellschaft von würzigem Hartkäse.

Schon gewusst: Nur 40 % des gesamten Traubengutes an Blauburgunder, das auf den rund 22.500m² in den Weinbergen rund um Eppan gedeiht, sind für den Riserva bestimmt. In Südost-Lage gedeihen die kostbaren schwarzen Beeren auf etwa 500 m.ü.M. zu prächtigen Geschmacksperlen heran. Die kräftigen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht begünstigen die Entwicklung ihres überaus markanten Charakters, auf dessen Betonung die gesamte Weinbereitung im Stroblhof ausgerichtet ist.
Zutaten
Enthält Sulfite

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2013 Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2013 Cabernet Sauvignon Riserva... Elena Walch Elena Walch
Im Gaumen besticht dieser Wein durch großes Potenzial, saftige Gerbstoffe, kernige Fülle, Dichte und Struktur sowie durch einen lang anhaltenden Abgang.
0.75 l
€ 44,80
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 Weingut Unterortl Unterortl
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
€ 14,90
1
-
+
Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Blauburgunder 2015 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Brillantes Rubin mit leichten granatroten Reflexen. In der Nase komplexe Fruchtaromen aber auch würzige Komponenten wie Schokolade und Sandelholz. Am Gaumen kraftvoll und elegant mit gut eingebundenen, weichen Tanninen.
0.75 l
€ 18,40
1
-
+
Merlot "Spitz" 2016 Merlot "Spitz" 2016 Merlot "Spitz" 2016 Weingut Griesbauerhof Griesbauerhof
Dieser Merlot präsentiert sich dunkelrubinrot mit grantatroten Reflexen und leicht süßlichen Aromen nach Kirsche und Fruchtdrops sowie in der Nase feinwürzig und erinnert an Eichenlohe und Eukalyptus.
0.75 l
€ 17,50
1
-
+
Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015 Cuvée Rot "Casòn Tan ed altri" Bio 2015 Cuvée Rot "Casòn Tan ed... Alois Lageder Alois Lageder
sehr tiefes Kirschrot mit rubinroten Reflexen. Ausladende, fruchtige (schwarze und rote Beeren, Kirsche), von Holzwürze mitgeprägte Nase. Kraftvoller, voller Ansatz. Kompakt und fein im Gaumen, mit konzentrierter, süßer und saftiger...
0.75 l
€ 37,50
1
-
+
Beschreibung
Der große Rote vom Stroblhof: Der Blauburgunder Riserva ist die Belohnung langjähriger Arbeit im Weinberg und im Keller – eine Belohnung, die jede Mühe wert ist. Nur die feinsten Blauburgunder-Trauben aus dem bei Eppan gelegenem Weinberg werden für den Riserva herangezogen. Die Weinbereitung beginnt mit 20 Tagen der Maischegärung, worauf 12 Monate Ausbau im kleinen Eichenfass folgen. Weitere acht Monate verbringt der Wein im großen Eichenfass, bevor er für ein krönendes Jahr auf der Flasche reift. Ein schillernder Rubin strahlt aus dem Glas und entfaltet ein Duftspiel aus roten Beeren, würziger Muskatnuss und einer verhaltenen doch reizvollen Note von Feuersstein. Den Gaumen verzückt der Riserva mit samtigen Gerbstoffen und anregender Frische. Dicht, füllig und schmeichelhaft klingt sein Echo lange nach. Ein vortrefflicher Begleiter zu herzhaften Fleischgerichten, etwa Schmorbraten, Steak aber auch zu Wildspezialitäten. Genauso fesselnd zeigt sich der Blauburgunder Riserva in Gesellschaft von würzigem Hartkäse.

Schon gewusst: Nur 40 % des gesamten Traubengutes an Blauburgunder, das auf den rund 22.500m² in den Weinbergen rund um Eppan gedeiht, sind für den Riserva bestimmt. In Südost-Lage gedeihen die kostbaren schwarzen Beeren auf etwa 500 m.ü.M. zu prächtigen Geschmacksperlen heran. Die kräftigen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht begünstigen die Entwicklung ihres überaus markanten Charakters, auf dessen Betonung die gesamte Weinbereitung im Stroblhof ausgerichtet ist.
Enthält Sulfite

Details zum Produzenten

Auf 5 Hektar gedeihen die Qualitätsweine bereits seit dem 16. Jahrhundert auf 500 m über dem Meeresspiegel in bester Lage: Direkt am Berghang des aufragenden Mendelgebirges an östlich und südöstlich ausgerichteten Hängen. Dort genießen sie bis in den Herbst hinein die warmen Südtiroler Sonnentage und die angenehm kühlen Bergnächte. Durch dieses mediterran- alpine Klima, die kühlen Fallwinde und die kalk- und porphyrhaltigen Böden, sowie die liebevolle Pflege der Weinberge entstehen im Keller des Stroblhof ganz besondere Weine.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Lagrein Riserva "Weingarten Klosteranger" 2015 Lagrein Riserva "Weingarten Klosteranger" 2015 Lagrein Riserva "Weingarten... Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Als Herzstück von Muri-Gries präsentiert sich der Lagrein Riserva „Weingarten Klosteranger“ in geradliniger Eleganz. Der edle Lagenwein verzaubert seine Genießer nach 22 Monaten im kleinen Eichenfass mit seinem tiefen Granatrot und...
0.75 l
€ 80,10
1
-
+
Cuvée Rot "Amistar" 2016 Cuvée Rot "Amistar" 2016 Cuvée Rot "Amistar" 2016 Peter Sölva Peter Sölva
Im Geschmack zeichnet diesen Wein seine Fülle, Eleganz und Ausgewogenheit aus. Er ist ein komplexer Rotwein für anspruchsvolle Genießer.
0.75 l
€ 29,30
1
-
+
Schnittkäse "Kasus Caverna" Schnittkäse "Kasus Caverna" Schnittkäse "Kasus Caverna" Capriz Feinkäserei Capriz Feinkäserei
Die 300 Tage Reifezeit, von denen der „Kasus Caverna“ rund die Hälfte in einer Natursteinhöhle verbringt, verleihen dem Schnittkäse aus Kuhmilch von Capriz sein markantes Äußeres und sein cremig aromatisches Inneres. Seine braune bis...
0.25 kg
€ 7,40
1
-
+
GoSexy GoSexy GoSexy Batzenbräu Batzenbräu
Der alte Bierstil Gose ist ein Sauer Ale aus der deutschen Stadt Goslar. Koriander und Salz, sowie der hohe Anteil an Weizenmalz, gepaart mit Milchsäure machen dieses Bier sehr süffig und erfrischend.
330 ml
€ 2,90
1
-
+
Sylvaner Alte Reben 2018 Sylvaner Alte Reben 2018 Sylvaner Alte Reben 2018 Pacherhof Pacherhof
Der Sylvaner „Alte Reben“ stellt zweifelsohne das Herzstück der akribischen Arbeit der Kellerei Pacherhof dar: Ein Weißwein von außerordentlicher geschmacklicher und aromatischen Intensität, der dennoch großen Trinkspaß verspricht. Das...
0.75 l
€ 27,00
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Monticol" 2017 Blauburgunder Riserva "Monticol" 2017 Blauburgunder Riserva... Kellerei Terlan Terlan
Zur Herstellung des Blauburgunder Riserva „Monticol“ der Kellerei Terlan werden ausschließlich handverlesene Blauburgundertrauben verwendet. Der Wein wird zur Hälft in Barriques und zur Hälfte im großen Fass ausgebaut. Er präsentiert...
0.75 l
€ 24,80
1
-
+
Merlot Cabernet Riserva "Anticus Baron Salvadori" 2016 Merlot Cabernet Riserva "Anticus Baron Salvadori" 2016 Merlot Cabernet Riserva... Kellerei Nals Margreid Nals Margreid
Man möchte sie fast als königlich beschreiben, so elegant ist sie, die Cuvée Merlot – Cabernet Riserva „Anticus Baron Salvadori“ der Kellerei Nals Magreid. Die Trauben der beiden Rebsorten die in dieser Cuvée vereint werden, reifen nach...
0.75 l
€ 35,50
1
-
+
Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 Cuvée Rot "Gneis" 2017 Weingut Unterortl Unterortl
Der Wein hat einen fruchtigen Geruch wie Sauerkirschen und Brombeeren, im Mund angenehm strukturierende Tannine und einen saftigen, anhaltenden Abgang. Empfohlen zu rustikalen Speisen und Pastagerichten. Grösster Trinkspass jung oder...
0.75 l
€ 14,90
1
-
+