4.7 (6106 Bewertungen)

Versandkostenfrei ab 59€ *

Artikel Nr. 138949
Beschreibung

Understatement im rubinfarbenen Gewand – Der Blauburgunder der Kellerei Schreckbichl trumpft nicht mit Kraft, sondern verführt mit Finesse. Die Trauben werden traditionell in Edelstahltanks vergoren und der Wein anschließend für sechs Monate in Holz- und Betonfässern ausgebaut. Ein mitteltiefes Rubinrot leuchtet aus dem Glas und es steigen Düfte von roten Beeren und Sauerkirsche an die Nase. Am Gaumen glänz der Burgunder als runder und saftiger Wein mit einer feinen, geschmeidigen Gerbstoffstruktur. Sein unaufdringlicher Charakter ermöglicht es, den Blauburgunder vielseitig in die Küche einzubinden: Zu leichten Vorspeisen oder zu Kalbfleisch, zu Geflügel oder zu Fisch, er ist ein Gast, der stets gern gesehen ist.



Schon gewusst:

Der Blauburgunder ist seit Mitte des 19. Jahrhunderts in Südtirol beheimatet, und seit jeher aus der regionale Weinkultur nicht mehr wegzudenken. Die Blauburgunderreben der Kellerei Schreckbichl gedeihen auf Moränenablagen mit Ton- und Porphyrschutt auf rund 400-500 m ü. M., wodurch der sehr traditionelle Wein einen besonderen Wiedererkennungswert erhält.

Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Allergene
SULFITE

Blauburgunder 2022

Inhalt: 0.75 l (€ 18,80 / 1 l)
€ 14,10

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versand nach Europa

shipping_icon

4-6 Werktage

Voraussichtliche Lieferzeit
Weintyp

Rotwein

Rebsorte

Blauburgunder

Gebiet

Überetsch

Alkoholgehalt

13.50%

Kellerei Schreckbichl
Zum Produzent
Beschreibung

Understatement im rubinfarbenen Gewand – Der Blauburgunder der Kellerei Schreckbichl trumpft nicht mit Kraft, sondern verführt mit Finesse. Die Trauben werden traditionell in Edelstahltanks vergoren und der Wein anschließend für sechs Monate in Holz- und Betonfässern ausgebaut. Ein mitteltiefes Rubinrot leuchtet aus dem Glas und es steigen Düfte von roten Beeren und Sauerkirsche an die Nase. Am Gaumen glänz der Burgunder als runder und saftiger Wein mit einer feinen, geschmeidigen Gerbstoffstruktur. Sein unaufdringlicher Charakter ermöglicht es, den Blauburgunder vielseitig in die Küche einzubinden: Zu leichten Vorspeisen oder zu Kalbfleisch, zu Geflügel oder zu Fisch, er ist ein Gast, der stets gern gesehen ist.



Schon gewusst:

Der Blauburgunder ist seit Mitte des 19. Jahrhunderts in Südtirol beheimatet, und seit jeher aus der regionale Weinkultur nicht mehr wegzudenken. Die Blauburgunderreben der Kellerei Schreckbichl gedeihen auf Moränenablagen mit Ton- und Porphyrschutt auf rund 400-500 m ü. M., wodurch der sehr traditionelle Wein einen besonderen Wiedererkennungswert erhält.

Zutaten

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Allergene
SULFITE

Understatement im rubinfarbenen Gewand – Der Blauburgunder der Kellerei Schreckbichl trumpft nicht mit Kraft, sondern verführt mit Finesse. Die Trauben werden traditionell in Edelstahltanks vergoren und der Wein anschließend für sechs Monate in Holz- und Betonfässern ausgebaut. Ein mitteltiefes Rubinrot leuchtet aus dem Glas und es steigen Düfte von roten Beeren und Sauerkirsche an die Nase. Am Gaumen glänz der Burgunder als runder und saftiger Wein mit einer feinen, geschmeidigen Gerbstoffstruktur. Sein unaufdringlicher Charakter ermöglicht es, den Blauburgunder vielseitig in die Küche einzubinden: Zu leichten Vorspeisen oder zu Kalbfleisch, zu Geflügel oder zu Fisch, er ist ein Gast, der stets gern gesehen ist.



Schon gewusst:

Der Blauburgunder ist seit Mitte des 19. Jahrhunderts in Südtirol beheimatet, und seit jeher aus der regionale Weinkultur nicht mehr wegzudenken. Die Blauburgunderreben der Kellerei Schreckbichl gedeihen auf Moränenablagen mit Ton- und Porphyrschutt auf rund 400-500 m ü. M., wodurch der sehr traditionelle Wein einen besonderen Wiedererkennungswert erhält.

Enthält SULFITE



Ursprungsland: Italien
Kellerei Schreckbichl
Details zum Produzenten
Bewertungen
Bewertungen
Ähnliche Produkte
Cuvée Rot "Gneis" 2020 - 0.75l - Weingut Unterortl Castel Juval
Cuvée Rot "Gneis" 2020 Weingut Unterortl Castel Juval Unterortl Castel Juval
Pure Lebensfreude! Die rote Cuvée „Gneis“ des Weinguts Unterortl weiß den Tag zu versüßen und taucht das Glas in strahlendes Rot, das Genuss verspricht! Nach acht Monaten in Eichen- und Akazienholzfässern treten Sauerkirschen und...
0,75 l (€ 25,33/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 19,00
1
-
+
Cuvée Rot 2019 - 0.75l - Luis Wine
Cuvée Rot 2019 Luis Wine Luis Wine
Rot - so einfach kann Gutes manchmal Sein. Die Weinmanufaktur Luis Wine stellt einen fesselnden Verschnitt aus Vernatsch und einem kleinen aber feinen Teil Lagrein vor. Gereift wird der Wein in großen und kleinen Eichenfässern, bevor er...
0,75 l (€ 37,87/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 28,40
1
-
+
Pinot Grigio "Meanberg" 2018 - 0.75l - Weingut Baron Longo
Pinot Grigio "Meanberg" 2018 Weingut Baron Longo Baron Longo
Was macht einen Adelsmann aus? Baron von Longo beantwortet diese Frage mit seinem Lagrein „Friedberg“: Erst nach mindestens 3 Jahren der Flaschenreifung enthüllt der große Rote sein dichtes Granat. Dunkle Frucht, Bitterschokolade und...
0,75 l (€ 27,47/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 20,60
1
-
+
Cabernet Franc "Finken" 2019 - 0.75l - Kellerei Tramin
Cabernet Franc "Finken" 2019 Kellerei Tramin Tramin
Der eigens für das Meraner Weinhaus und wenige ausgewählte Wiederverkäufer hergestellte Cabernet Franc „Finken“ der Kellerei Tramin kleidet sich in einem eleganten tiefroten Gewand. Lüftet er es, entfalten sich tiefe Fruchtaromen,...
0,75 l (€ 23,47/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 17,60
1
-
+
Merlot "Mühlweg" 2019 - 0.75l - Weingut Ignaz Niedrist
Merlot "Mühlweg" 2019 Weingut Ignaz Niedrist Ignaz Niedrist
Explosiv, saftig, frisch und fesselnd: Ignz Niedrist begeistert mit seinem Merlot „Mühleweg“, indem er das Sortentypische mit Regionalcharakter bereichert. 90% Merlot werden mit 10% Cabernet Franc aus derselben Lage verfeinert und 14...
0,75 l (€ 50,07/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 37,55
1
-
+
PIWI Cuvée "Gandfels 11" Bio 2019 - 0.75l - Thomas Niedermayr - Gandberg
PIWI Cuvée "Gandfels 11" Bio... Thomas Niedermayr - Gandberg Thomas Niedermayr - Gandberg
Ein echter Naturbursch! Der Naturwein PIWI Cuvée „Gandfels 11“ entwickelt auf den kalkhaltigen und tiefgründigen Böden der Eppaner Eislöcher sowie auf 520 m ü. M. am Hof Gandberg Würze, Frucht und Kraft. Düfte von dunkler Schokolade,...
0,75 l (€ 45,33/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 34,00
1
-
+
Cabernet Riserva "Select" 2018 - 0.75l - Weingut Hans Rottensteiner
Cabernet Riserva "Select" 2018 Weingut Hans Rottensteiner Hans Rottensteiner
Der Cabernet Riserva der Select Linie des Weinguts Rottensteiner präsentiert sich als eleganter Verschnitt, der je zur Hälfte aus Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon gewonnen wird. Nach einer zwölfmonatigen Lagerung im Barriquefass ist...
0,75 l (€ 32,00/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 24,00
1
-
+
Cuvée Rot "Wellenburg" 2019 - 0.75l - Weingut Baron Longo
Cuvée Rot "Wellenburg" 2019 Weingut Baron Longo Baron Longo
Ein Loblied auf das Bordeaux in Südtiroler Mundart: Die rote Cuvée „Wellenburg“ aus dem Hause Baron Longo feiert sowohl die Ferne als auch die Heimat. Erst nach ganzen 3 Jahre im kleinen Eichenfass beehrt die Cuvée aus Cabernet Sauvignon...
0,75 l (€ 58,27/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 43,70
1
-
+
Blauburgunder DOC Riserva Hemberg 2017 - 0.75l - Weingut Klaus Lentsch
Blauburgunder DOC Riserva... Weingut Klaus Lentsch Klaus Lentsch
Der Blauburgunder Riserva Hemberg des Weinbergs Klaus Lentsch spiegelt perfekt die Einzigartigkeit des Weinbergs bei Atzwang wider. Dieser Blauburgunder Riserva zieht die Aufmerksamkeit mit seinem granatroten Kleid auf sich und erobert...
0,75 l (€ 54,27/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 40,70
1
-
+
Blauburgunder Bachgart 2019 - 0.75l - Weingut Klaus Lentsch
Blauburgunder Bachgart 2019 Weingut Klaus Lentsch Klaus Lentsch
Bodenständige Eleganz und raffinierte Schlichtheit sind die Trumpfargumente des Blauburgunder „Bachgart“ von Klaus Lentsch. Rund 20 Monate reift der Pinot im großen Holzfass, bevor er noch einige mehr auf der Flasche zur Ruhe kommt....
0,75 l (€ 28,20/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 21,15
1
-
+
Könnte dir auch schmecken
Lagrein 2022 - 0.75l - Kellerei Schreckbichl
Lagrein 2022 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Wer Südtirol sagt, muss auch Lagrein sagen! Die Kellerei Schreckbichl stellt einen urtypischen Südtiroler Lagrein vor, der vom würzigen Fruchtbukett bis zum füllig frischen Trunk keine Wünsche offenlässt. Die mehrmonatige Reifezeit im...
0,75 l (€ 17,60/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 13,20
1
-
+
St. Magdalener 2022 - 0.75l - Kellerei Schreckbichl
St. Magdalener 2022 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Seinem Ruf als edelster Vertreter des Vernatsch macht der St. Magdalener der Kellerei Schreckbichl mit seinem feinen, sortentypischen Charakter alle Ehre. Der Most der gepressten Trauben wird in Edelstahltanks vergoren und der Wein reift...
0,75 l (€ 14,00/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 10,50
1
-
+
Vernatsch "Rotfüssler" 2022 - 0.75l - Kellerei Schreckbichl
Vernatsch "Rotfüssler" 2022 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Wer beim Vernatsch „Rotfüssler“ der Kellerei Schreckbichl keine Lust auf eine gesellige Runde mit gutem Essen bekommt, dem ist nicht zu trauen! Der bekömmliche Rote ist der perfekte Wein zur Südtiroler Marende, kann aber noch viel mehr....
0,75 l (€ 12,80/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 9,60
1
-
+
Lagrein 2022 - 0.75l - Kellerei Kaltern
Lagrein 2022 Kellerei Kaltern Kaltern
Die Kellerei Kaltern stellt einen Lagrein vor, der vor Sortentypizität und Lagecharakter förmlich strotzt. Nach vier Monaten im Betonfass, sowie im großen und kleinen Eichenfass  strahlt das satte Dunkelrot des Lagrein im Glas und...
0,75 l (€ 18,27/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 13,70
1
-
+
Wein des Jahres
Lagrein "Aditus 1644" 2022 - 0.75l - Kellerei Bozen
Lagrein "Aditus 1644" 2022 Kellerei Bozen Bozen
Unser Lagrein „Aditus 1644“ ist der Einstieg in die faszinierende Genusswelt des Südtiroler Autochthonen. Dieser Lagrein entsteht in Zusammenarbeit mit der Kellerei Bozen, das Traubengut stammt von ausgewählten Lagen der Kellerei und...
0,75 l (€ 17,20/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 12,90
1
-
+
Merlot 2022 - 0.75l - Kellerei Schreckbichl
Merlot 2022 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Die Kellerei Schreckbichl stellt einen eleganten, ausdrucksstarken Merlot vor, der von der Güte der Böden und dem Können der Winzer und Kellermeister zu einem stolzen Vertreter des Bordeaux-Klassikers wird. Die Maischegärung erfolgt in...
0,75 l (€ 15,73/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 11,80
1
-
+
Blauburgunder 2022 - 0.75l - Klosterkellerei Muri Gries
Blauburgunder 2022 Klosterkellerei Muri Gries Klosterkellerei Muri Gries
Ein Traum in Rubinrot! Der Blauburgunder der Kellerei Muri-Gries taucht das Glas nach rund einem halben Jahr im großen Eichenfass in ein umwerfendes, kräftig leuchtendes Rot. An die Nase tritt ein verspieltes Aroma von roten und...
0,75 l (€ 20,00/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 15,00
1
-
+
Pinot Grigio 2022 - 0.75l - Kellerei Schreckbichl
Pinot Grigio 2022 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Die Pinot Grigio des Überetsch sind für ihre Fülle und Finesse bekannt – der Pinot Grigio der Kellerei Schreckbichl ist hierfür ein Prachtexemplar. Nach einer schonenden Pressung gärt der Most in Edelstahlfässern und reift schließlich...
0,75 l (€ 15,20/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 11,40
1
-
+
Zuletzt angesehen