Pinot Grigio "Penoner" 2017

Kellerei Kurtatsch

Pinot Grigio "Penoner" 2017
Artikel Nr. 124262
Beschreibung
Das Bouquet erinnert an Mandarinen, gelbe Pfirsichspalten, Kaiserbirnen und Äpfel. Das salzige Finale ergibt im Duett mit dem anregenden Fruchtcharme eine magische Balance und ein betörendes, anhaltendes Spiel mit Mineralien und langer Beerenfrucht.

Schon gewusst: Lagerfähigkeit: 4-6 Jahre
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Müller Thurgau Bio 2017 Müller Thurgau Bio 2017 Weingut Garlider Garlider
Der Müller Thurgau ist ein schmackhafter Weißwein mit grünlich bis hellgelber Farbe. Atemberaubend der Duft nach Blumen, Gras und Muskat. Der Geschmack erfrischt durch seine charismatischen Aromen
0.75 l
€ 14,90
1
-
+
Solaris PIWI 2017 Solaris PIWI 2017 Weingut Baron Longo Baron Longo
Ein Kleinod des biologischen Weinbaus: Der Solaris aus dem Hause Baron Longo ist ein einzigartiger Weißer, bei dem man das blaue Blut förmlich schmeckt. Der Wein wird in Edelstahl vergoren und gereift. Das Glas füllt sich mit kräftigem...
0.75 l
€ 24,80
1
-
+
Cuvée Weiß "Appius" 2014 Cuvée Weiß "Appius" 2014 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
0.75 l
€ 123,80
1
-
+
Sauvignon "Andrius" 2018 Sauvignon "Andrius" 2018 Kellerei Andrian Andrian
In der Farbe helles Strohgelb mit grünlichem Schimmer. Der Duft komplex im Bukett, geprägt durch Aprikosen-, Stachelbeer-, Pfirsich- und Holunderaromen, dezente würzige Note. Geschmacklich voluminöse kräftige Struktur, saftig...
0.75 l
€ 26,60
1
-
+
Gewürztraminer Vigna "Kastelaz" 2018 Gewürztraminer Vigna... Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Ein Gewürztraminer, der angesichts seines internationalen Renommees kaum einer Vorstellung mehr bedarf: Der Gewürztraminer Vigna „Kastelaz“ von Elena Walch. Nach der strengen Handlese der Trauben, werden diese schonend gepresst. Der Most...
0.75 l
€ 34,00
1
-
+
Sauvignon 2018 Sauvignon 2018 Weingut Laimburg Laimburg
Wer aromatischen Elan und jugendhafte Frische sucht, ist beim Sauvignon des Landesweingutes Laimburg genau richtig. Das Traubengut gedeiht auf lehmigen Kalkschotter- und Porphyrböden in mitteltiefen Lagen. Nach der schonenden Pressung...
0.75 l
€ 12,40
1
-
+
Grüner Veltliner "Aristos" 2018 Grüner Veltliner "Aristos" 2018 Eisacktaler Kellerei Eisacktaler
Der Wein hat einen angenehm würzigen Geschmack und ist frisch und leicht aromatisch. Er hat ein feines langes Finale.
0.75 l
€ 17,30
1
-
+
Beschreibung
Das Bouquet erinnert an Mandarinen, gelbe Pfirsichspalten, Kaiserbirnen und Äpfel. Das salzige Finale ergibt im Duett mit dem anregenden Fruchtcharme eine magische Balance und ein betörendes, anhaltendes Spiel mit Mineralien und langer Beerenfrucht.

Schon gewusst: Lagerfähigkeit: 4-6 Jahre
Inhalt: 0.75 l (€ 23,40 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 17,55

Voraussichtliche Lieferzeit: 3-5 Werktage

Gebiet

Unterland

Weintyp

Weißwein

Rebsorte

Pinot Grigio

Alkoholgehalt

14%

Passt zu

Aperitiv, Fisch, frischer Käse, Gemüse, kräftige Vorspeisen, leichte Vorspeisen

Beschreibung
Das Bouquet erinnert an Mandarinen, gelbe Pfirsichspalten, Kaiserbirnen und Äpfel. Das salzige Finale ergibt im Duett mit dem anregenden Fruchtcharme eine magische Balance und ein betörendes, anhaltendes Spiel mit Mineralien und langer Beerenfrucht.

Schon gewusst: Lagerfähigkeit: 4-6 Jahre
Inhaltsstoffe
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Müller Thurgau Bio 2017 Müller Thurgau Bio 2017 Weingut Garlider Garlider
Der Müller Thurgau ist ein schmackhafter Weißwein mit grünlich bis hellgelber Farbe. Atemberaubend der Duft nach Blumen, Gras und Muskat. Der Geschmack erfrischt durch seine charismatischen Aromen
0.75 l
€ 14,90
1
-
+
Solaris PIWI 2017 Solaris PIWI 2017 Weingut Baron Longo Baron Longo
Ein Kleinod des biologischen Weinbaus: Der Solaris aus dem Hause Baron Longo ist ein einzigartiger Weißer, bei dem man das blaue Blut förmlich schmeckt. Der Wein wird in Edelstahl vergoren und gereift. Das Glas füllt sich mit kräftigem...
0.75 l
€ 24,80
1
-
+
Cuvée Weiß "Appius" 2014 Cuvée Weiß "Appius" 2014 Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
0.75 l
€ 123,80
1
-
+
Sauvignon "Andrius" 2018 Sauvignon "Andrius" 2018 Kellerei Andrian Andrian
In der Farbe helles Strohgelb mit grünlichem Schimmer. Der Duft komplex im Bukett, geprägt durch Aprikosen-, Stachelbeer-, Pfirsich- und Holunderaromen, dezente würzige Note. Geschmacklich voluminöse kräftige Struktur, saftig...
0.75 l
€ 26,60
1
-
+
Gewürztraminer Vigna "Kastelaz" 2018 Gewürztraminer Vigna... Weinkellerei Elena Walch Weinkellerei Elena Walch
Ein Gewürztraminer, der angesichts seines internationalen Renommees kaum einer Vorstellung mehr bedarf: Der Gewürztraminer Vigna „Kastelaz“ von Elena Walch. Nach der strengen Handlese der Trauben, werden diese schonend gepresst. Der Most...
0.75 l
€ 34,00
1
-
+
Sauvignon 2018 Sauvignon 2018 Weingut Laimburg Laimburg
Wer aromatischen Elan und jugendhafte Frische sucht, ist beim Sauvignon des Landesweingutes Laimburg genau richtig. Das Traubengut gedeiht auf lehmigen Kalkschotter- und Porphyrböden in mitteltiefen Lagen. Nach der schonenden Pressung...
0.75 l
€ 12,40
1
-
+
Grüner Veltliner "Aristos" 2018 Grüner Veltliner "Aristos" 2018 Eisacktaler Kellerei Eisacktaler
Der Wein hat einen angenehm würzigen Geschmack und ist frisch und leicht aromatisch. Er hat ein feines langes Finale.
0.75 l
€ 17,30
1
-
+
Beschreibung
Das Bouquet erinnert an Mandarinen, gelbe Pfirsichspalten, Kaiserbirnen und Äpfel. Das salzige Finale ergibt im Duett mit dem anregenden Fruchtcharme eine magische Balance und ein betörendes, anhaltendes Spiel mit Mineralien und langer Beerenfrucht.

Schon gewusst: Lagerfähigkeit: 4-6 Jahre
Details zum Produzenten

Die Kellerei Kurtatsch liegt direkt an der Weinstraße im Süden Südtirols. In Kurtatsch schafft das abwechslungsreiche inneralpine Kontinentalklima mit seinen über 2000 Sonnenstunden im Jahr und den kühlen Abendwinden ideale Voraussetzungen für die Vegetation von hocharomatisch fruchtigen, schweren Rotweinen und von eleganten, mineralischen Weißweinen.

Die Franzosen sprechen vom „Terroir“, wenn sie die einzigartige Identität eines Weines meinen – diese unverwechselbare Herkunft ist der größte Trumpf der Kurtatscher Weine. Die Böden sind kalkreich, bieten gute Wasserdurchlässigkeit und sind manchmal mit Lehm vermischt. Das Geheimnis großer Weine liegt unter der Erde – das einmalige Kurtatscher Lagenpotential erstreckt sich von 250 bis 900 m über dem Meeresspiegel auf schroffen, teils abenteuerlich steilen Hügel- und Steillagen, wo sich uraltes Gestein auf rätselhafte Art im Wein mitteilt.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen