Weissburgunder "Cora" 2019

Kellerei Schreckbichl

Artikel Nr. 131465
Beschreibung
Die Grazie vom Überetsch: Der Kellerei Schreckbichl gelingt mit ihrem Weißburgunder „Cora“ ein dediziert femininer Pinot Blanc, der mit seiner animierenden Frische und klaren Harmonie eine Hommage an sein Herkunftsgebiet sein soll. Der Großteil des Weins reift im Edelstahltank, ein kleiner Satz im großen Holzfass. Nach einigen Monaten Schönheitsschlaf zeigt sich „Cora“ in ihrem grün funkelndem Strohgelb und entfaltet den frischen, sauberen Duft von Apfel und Birne. Jugendlich lebhaft, saftig frisch und wunderbar harmonisch bereitet der Weißburgunder spielend leichte Gaumenfreude. Ein tänzelnder Pinot, der hervorragend zu allerlei leichten Gerichten – ob Fisch, ob Fleisch – und auch als Aperitif passt.

Schon gewusst:
Der Name „Cora“ leitet sich von den lateinischen Namen der beiden Geburtsgemeinden des Weißburgunders ab: Cornelianum (Girlan) und Appianum (Eppan). Hier sind die Reben auf 450-550 m ü. M. starken Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht ausgesetzt, was dem Wein Klarheit und Frische verleiht. 

Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Weissburgunder "Eich" 2020 Weissburgunder "Eich" 2020 Weissburgunder "Eich" 2020 Weingut Kornell Kornell
Mit dem Weißburgunder „Eich“ stellt das Weingut Kornell einen geradlinigen und zugleich raffinierten Weißen vor, der seine Wurzeln stolz zur Schau trägt. Der „Eich“ füllt nach fünf Monaten im Edelstahltank das Glas mit klarem,...
0,75 l (€ 19,07/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 14,30
1
-
+
-10%
Selektion "Weissburgunder" Selektion "Weissburgunder" Selektion "Weissburgunder" Meraner Weinhaus Meraner Weinhaus
Ein jeder weiß, dass Weiß dem Burgunder ausgezeichnet steht. In unserer Revue zeigen gleich 6 Südtiroler Schönheiten, was ihren Reiz ausmacht. Darunter der „Finado“ von Andrian, der mit dem sortentypischen Aroma von Steinobst und...
6 Stück (€ 10,88/1 Stück)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 65,25 € 72,50
1
-
+
Noch nicht verfügbar
Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel verfügbar ist.
Inhalt: 0.75 l (€ 12,80 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 9,60
Passt zu

Fisch, Leichte Pastagerichte, Meeresfrüchte und Krustentiere, weißes Fleisch

Rebsorte

Chardonnay

Weintyp

Weißwein

Gebiet

Überetsch

Alkoholgehalt

13.50%

Beschreibung
Die Grazie vom Überetsch: Der Kellerei Schreckbichl gelingt mit ihrem Weißburgunder „Cora“ ein dediziert femininer Pinot Blanc, der mit seiner animierenden Frische und klaren Harmonie eine Hommage an sein Herkunftsgebiet sein soll. Der Großteil des Weins reift im Edelstahltank, ein kleiner Satz im großen Holzfass. Nach einigen Monaten Schönheitsschlaf zeigt sich „Cora“ in ihrem grün funkelndem Strohgelb und entfaltet den frischen, sauberen Duft von Apfel und Birne. Jugendlich lebhaft, saftig frisch und wunderbar harmonisch bereitet der Weißburgunder spielend leichte Gaumenfreude. Ein tänzelnder Pinot, der hervorragend zu allerlei leichten Gerichten – ob Fisch, ob Fleisch – und auch als Aperitif passt.

Schon gewusst:
Der Name „Cora“ leitet sich von den lateinischen Namen der beiden Geburtsgemeinden des Weißburgunders ab: Cornelianum (Girlan) und Appianum (Eppan). Hier sind die Reben auf 450-550 m ü. M. starken Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht ausgesetzt, was dem Wein Klarheit und Frische verleiht. 

Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Die Rebellen und Pioniere der Kellerei Schreckbichl führen die Qualität in ihrem Wappen. Das junge Konglomerat von rund 300 Weinbauerfamilien blickt auf wenig mehr als 50 Jahren Geschichte zurück und kann dennoch behaupten, die Südtiroler Weinkultur maßgeblich geprägt zu haben. Auf dem hinter der Kellerei gelegenen Weinberg Lafóa fasste in den 1980er Jahren nämlich die sogenannte Südtiroler Qualitätsoffensive Fuß. Luis Raifer hisste eben hier das Banner der neuen Qualitätsstandards für Südtiroler Weine, unter dem er die Kellerei zu ihrem heutigen Erfolg führte. In vier verschiedenen Weinlinien ist die Arbeit des Vorreiters wiederzuerkennen: Die Classic Reihe widmet sich reinsortigen Weinen großer Typizität; für die Selektionen-Reihe werden nur ausgewählte Rebberge mit niedrigen Erträgen verwendet, aus denen Weine von besonderer Reife gewonnen werden; die Lafòa-Reihe besteht aus einer kleinen Auswahl exquisiter Rot- und Weißweine mit großem Alterungspotential und zuletzt die LR-Reihe, die Künstlerweine der Kellerei Schreckbichl, in denen jährlich Philosophie und Handwerkskunst zu einzigartigen Weinkreationen zusammengeführt werden.
Bewertungen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Müller-Thurgau 2019 Müller-Thurgau 2019 Müller-Thurgau 2019 Kellerei Terlan Terlan
Mit dem Müller-Thurgau gelingt der Terlaner Kellerei ein edler Wein mit harmonischem Charakter. Fein würzige Aromen von Muskat und weißem Pfeffer formen zusammen mit reifen Pfirsichnoten das charakteristische Duftbild dieses zart...
0,75 l (€ 15,93/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 11,95
1
-
+
-12%
Riesling "Harrer" 2019 Riesling "Harrer" 2019 Riesling "Harrer" 2019 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Voller Riesling-Charakter mit kräftiger Frucht und fokussierter Säure - der Kellerei Schreckbichl gelingt mit ihrem „Harrer“ ein Riesling, der Sortentypizität und trockenen Ausbau vorbildhaft vereint. Das Traubengut wird schonend...
0,75 l (€ 18,40/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 13,80 € 15,60
1
-
+
NEU
OUT
OF
STOCK
2018 2018 Weingut Abraham Abraham
Saftig und trinkfreudig am Gaumen, überzeugt er mit seiner frischen, eleganten Art, dem angenehm trockenen Gerbstoff und einem leicht mineralischen Geschmack mit Struktur und Intensität.
0,75 l (€ 30,80/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 23,10
1
-
+
Goldmuskateller "Sand" 2020 Goldmuskateller "Sand" 2020 Goldmuskateller "Sand" 2020 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Ein knackiger Kerl mit sortentypischem Feuer! Der Goldmuskateller „Sand“ der Kellerei Schreckbichl verbindet warme Würze mit frischer Säure und fühlt sich in diesem Spannungsfeld pudelwohl. Sechs Monate verbringt der „Sand“ im...
0,75 l (€ 18,13/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 13,60
1
-
+
-9%
Rosè "Pfefferer" Pink 2020 Rosè "Pfefferer" Pink 2020 Rosè "Pfefferer" Pink 2020 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Lebensfreude in Pink! Der „Pfefferer Pink“ entsteht aus verschiedenen Rebsorten, die das Anbaugebiet bei Girlan wiederspiegeln sollen, und überzeugt mit Frucht und Frische. Nach der Pressung bleibt der Traubenmost nur kurze Zeit auf den...
0,75 l (€ 13,27/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 9,95 € 10,95
1
-
+
Pinot Grigio 2020 Pinot Grigio 2020 Pinot Grigio 2020 Kellerei Andrian Andrian
Die unbestrittene Nummer Eins. Beim Pinot Grigio der Kellerei Andrian bleiben keine Fragen offen, weshalb der Grauburgunder der meistverbreitete Weißwein Südtirols ist. Ein halbes Jahr verbringt der Publikumsliebling im Edelstahltank,...
0,75 l (€ 15,07/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 11,30
1
-
+
Sauvignon "Floreado" 2020 Sauvignon "Floreado" 2020 Sauvignon "Floreado" 2020 Kellerei Andrian Andrian
Der Geschmack ist fein mit ausgewogener Säure und dichter Struktur. Der Wein ist anhaltend im Abgang.
0,75 l (€ 17,33/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 13,00
1
-
+
Sauvignon "Winkl" 2020 Sauvignon "Winkl" 2020 Sauvignon "Winkl" 2020 Kellerei Terlan Terlan
Der sortenreine Sauvignon Blanc „Winkl“ der Kellerei Terlan ist ein Traditionswein, der sich aufgrund seiner edlen Frucht und Mineralität abhebt. Nach rund acht Monaten im Edelstahltank und im großen Holzfass leuchtet im Glas durch das...
0,75 l (€ 23,60/1 l)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€ 17,70
1
-
+