Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2016

Weingut Klosterhof

Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2016 - Weingut Klosterhof
Artikel Nr. 124862
Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich genau selektioniert, nur die besten Früchte werden verarbeitet. Die Weinbereitung beginnt mit der Kaltmazeration und der Spontanvergärung im offenen Holzbottich und geht mit der biologischen Säureabbau im Barrique weiter. Insgesamt braucht der Wein noch zwei Jahre, bis er trinkbereit ist: Eines davon verbringt er im Barrique und das andere auf der Flasche. Das dichte Kirschrot des Blauburgunders ist eine Augenweide und kündigt das betörende Bukett von Waldfrüchten, zarter Vanille und fesselnden Röstaromen treffend an. Der Antritt am Gaumen wird von selbigen Aromen harmonisch begleitet und der Geschmack gipfelt in einem balanciert üppigen Ausdruck der Fülle des Blauburgunders. Ein tiefgründiger Wein, dem nur raffinierte Wildgerichte oder gehaltvolle Fleischspeisen das Wasser reichen können.

Schon gewusst: Die Schwarze Madonna ist eines der mysteriösesten Symbole der christlichen Ikonographie. Die schwarze Farbe des Gesichtes oder der Hände der Muttergottes ist nach aktuellem Wissensstand auf die Verwendung von schwarzem Gestein oder Holz zurückzuführen und nicht, wie lange Zeit fälschlich vermutet wurde, auf die Verrußung durch Kerzenrauch. Der eindrucksvolle Farbton der Marienbilder und –figuren lässt sich biblisch im Hohelied Salomos verorten, wo es heißt „schwarz bin ich, aber schön“.
Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Lagrein Riserva 2015 Lagrein Riserva 2015 Lagrein Riserva 2015 Kiemberger - Kofler Norbert Kiemberger - Kofler Norbert
Granatrote Farbe, komplexe Frucht nach Brombeeren, dunklen Waldfrüchten und Schokolade, im Geschmack dicht und kraftvoll mit gutem Gerbstoffgerüst und viel Extraktsüße.
0.75 l
€ 28,10
1
-
+
Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Kalterersee Auslese "Sea" 2017 Weingut Andi Sölva Andi Sölva
Der Wein hat ein kräftiges rubinrot. Er verfügt über ein duftiges blumiges Bukett und erinnert im Geruch nach Mandel, Veilchen, Nelken und Kirsche unterstützt von leichtem Holz. Im Geschmack ist der Wein trocken, samtig mit einer milden...
0.75 l
€ 17,80
1
-
+
Vernatsch "Baslan" 2017 Vernatsch "Baslan" 2017 Vernatsch "Baslan" 2017 Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Dieser Vernatsch vom Kränzelhof besticht duch sein leuchtendes, dunkles Kirschrot. Er überzeugt durch seine Frische und Frucht. Am Gaumen elegante Tannine sehr jugendlich lebendig.
0.75 l
€ 19,00
1
-
+
Meraner Vernatsch  "Fürst Meran" 2016 Meraner Vernatsch  "Fürst Meran" 2016 Meraner Vernatsch "Fürst... Kellerei Meran Meran
Diese Spitzenselektion wird aus den besten Vernatsch-Trauben der Kellerei Meran hergestellt. Mit Aromen von Veilchen und Mandeln, sowie seinem saftigen, weichen Körper mit leichten Holznoten und griffigen Tanninen eignet sich dieser Wein...
0.75 l
€ 23,70
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015 Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015 Cabernet Sauvignon Riserva... Elena Walch Elena Walch
Ein dunkler Geselle von edler Herkunft: Der Cabernet Sauvignon Riserva Vigna „Castel Ringberg“ von Elena Walch ist genauso geheimnisvoll wie faszinierend. Das handgewimmte, aus einer der erlesensten Lagen des Weingutes stammende...
0.75 l
€ 44,80
1
-
+
Inhalt: 0.75 l (€ 40,27 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 30,20

Auf Lager, Zustellung in. 2-4 Werktagen

Gesamte Liefermenge:
NAN  in  NAN  Lieferungen
Gebiet

Überetsch

Rebsorte

Blauburgunder

Alkoholgehalt

14.00%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild

Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich genau selektioniert, nur die besten Früchte werden verarbeitet. Die Weinbereitung beginnt mit der Kaltmazeration und der Spontanvergärung im offenen Holzbottich und geht mit der biologischen Säureabbau im Barrique weiter. Insgesamt braucht der Wein noch zwei Jahre, bis er trinkbereit ist: Eines davon verbringt er im Barrique und das andere auf der Flasche. Das dichte Kirschrot des Blauburgunders ist eine Augenweide und kündigt das betörende Bukett von Waldfrüchten, zarter Vanille und fesselnden Röstaromen treffend an. Der Antritt am Gaumen wird von selbigen Aromen harmonisch begleitet und der Geschmack gipfelt in einem balanciert üppigen Ausdruck der Fülle des Blauburgunders. Ein tiefgründiger Wein, dem nur raffinierte Wildgerichte oder gehaltvolle Fleischspeisen das Wasser reichen können.

Schon gewusst: Die Schwarze Madonna ist eines der mysteriösesten Symbole der christlichen Ikonographie. Die schwarze Farbe des Gesichtes oder der Hände der Muttergottes ist nach aktuellem Wissensstand auf die Verwendung von schwarzem Gestein oder Holz zurückzuführen und nicht, wie lange Zeit fälschlich vermutet wurde, auf die Verrußung durch Kerzenrauch. Der eindrucksvolle Farbton der Marienbilder und –figuren lässt sich biblisch im Hohelied Salomos verorten, wo es heißt „schwarz bin ich, aber schön“.
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Auf den hofeigenen Weinbaulagen, welche seit Jahrzehnten und Generationen im Familienbesitz sind, wird die gesamte Produktion am Hof selbst eingekellert, abgefüllt und vermarktet. Der Weinbauer und Kellermeister Andergassen Oskar und Sohn Hannes sind persönlich darum bemüht modernste Kellertechnik mit traditionellen Verfahren zu verbinden. Der schonende Umgang mit der Natur, geringe Erträge, sanfte Kelterung, kontrollierte Gärung und Reifung in Holzfässern garantieren Weine höchster Qualität, in denen man die Charakteristiken des Bodens wiederfindet. Der Familienbetrieb pflegt mit großer Sorgfalt die Rebanlagen um beste DOC-Qualitätsweine zu erzeugen.
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Blauburgunder Riserva "Passion" 2017 Blauburgunder Riserva "Passion" 2017 Blauburgunder Riserva... Kellerei St. Pauls St. Pauls
Freude für die Sinne: Das verführerische Aroma des Blauburgunder Riserva "Passion" der Kellerei St. Pauls wird seinem guten Ruf. Erst nach der 18-monatigen Reifung im kleinen Holzfass ist der "Passion" bereit, die Blicke mit seinem...
0.75 l
€ 28,00
1
-
+
Selchfiloni Selchfiloni Selchfiloni Metzgerei Steiner Metzgerei Steiner
Die Pustertaler Gourmet-Metzgerei Steiner bietet mit ihren Selchfiloni einen zeitlosen Klassiker der norditalienischen Räucherspezialitäten an. Gewonnen werden die Filoni aus dem Karreestück vom Schwein, das ausgelöst, geselcht und...
0.25 kg
€ 4,20
1
-
+
Blauburgunder Riserva 2017 Blauburgunder Riserva 2017 Blauburgunder Riserva 2017 Weingut Unterortl Unterortl
Am Gaumen ist der Wein elegant mit hintergründigem, noblem Gerbstoff.
0.75 l
€ 28,10
1
-
+
Kraftbrot Bio Kraftbrot Bio Kraftbrot Bio Ultner Brot Ultner Brot
Der Name ist Programm: Mit viel Eiweiß und mit ballaststoffreichen Körnern und Samen gibt dieses Brot Kraft für einen guten Start in den Tag. Der hohe Proteingehalt und der Verzicht auf Zucker- und Hefezusatz sorgen für eine nachhaltige...
400 g
€ 6,30
1
-
+
Apfelessig naturtrüb Apfelessig naturtrüb Apfelessig naturtrüb Weissenhof Weissenhof
Der Essig hat einen fruchtigen, vollen Geschmack mit milder, ausgewogener Säure. Der Apfelessig wird durch Fermentation von frischem Apfelsaft und anschließende Reifung in holzfässeern gewonnen.
0.5 l
€ 3,20
1
-
+
Blauburgunder "Meczan" 2019 Blauburgunder "Meczan" 2019 Blauburgunder "Meczan" 2019 Weingut J. Hofstätter J. Hofstätter
0.75 l
€ 14,60
1
-
+
Bauernbutter Bauernbutter Bauernbutter Knollhof Knollhof
Geschmack lässt sich nicht in Kästen zwängen ! Die Butter vom Knollhof wird auf 1.435 m ü. M. direkt am Hof aus eigener, rigoros silofreier Milch hergestellt. Die sympathische Freiform der Butter erinnert an die ursprünglichen Wurzeln...
0.18 kg
€ 4,00
1
-
+
Schlutzkrapfen Halbmonde Schlutzkrapfen Halbmonde Schlutzkrapfen Halbmonde Fine food Fine food
Zwar haben sie die Form eines Halbmondes, doch sind die mit Spinat und Ricotta gefüllten Schlutzkrapfen von WP Fine Food ein Fixstern am kulinarischen Himmel Südtirols. Werden die herzhaften Teigtaschen aus Roggen- und Weizenmehl richtig...
300 g
€ 4,95
1
-
+