Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2016

Weingut Klosterhof

Blauburgunder "Schwarze Madonna" 2016 - Weingut Klosterhof
Artikel Nr. 124862
Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich genau selektioniert, nur die besten Früchte werden verarbeitet. Die Weinbereitung beginnt mit der Kaltmazeration und der Spontanvergärung im offenen Holzbottich und geht mit der biologischen Säureabbau im Barrique weiter. Insgesamt braucht der Wein noch zwei Jahre, bis er trinkbereit ist: Eines davon verbringt er im Barrique und das andere auf der Flasche. Das dichte Kirschrot des Blauburgunders ist eine Augenweide und kündigt das betörende Bukett von Waldfrüchten, zarter Vanille und fesselnden Röstaromen treffend an. Der Antritt am Gaumen wird von selbigen Aromen harmonisch begleitet und der Geschmack gipfelt in einem balanciert üppigen Ausdruck der Fülle des Blauburgunders. Ein tiefgründiger Wein, dem nur raffinierte Wildgerichte oder gehaltvolle Fleischspeisen das Wasser reichen können.

Schon gewusst: Die Schwarze Madonna ist eines der mysteriösesten Symbole der christlichen Ikonographie. Die schwarze Farbe des Gesichtes oder der Hände der Muttergottes ist nach aktuellem Wissensstand auf die Verwendung von schwarzem Gestein oder Holz zurückzuführen und nicht, wie lange Zeit fälschlich vermutet wurde, auf die Verrußung durch Kerzenrauch. Der eindrucksvolle Farbton der Marienbilder und –figuren lässt sich biblisch im Hohelied Salomos verorten, wo es heißt „schwarz bin ich, aber schön“.
Zutaten
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Blauburgunder "Libra Kunstwerk der Natur" 2016 Blauburgunder "Libra... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
€ 34,20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Der dunkel purpurrote Lagrein Mirell begeistert durch seinen Geschmack nach reife Schwarzkirsche, Waldboden und Tertiäraromen. Er hat eine elegant-feine Würze und im Gaumen entzückt er durch seine dichtverwobene und elegante Struktur,...
1.5 l
€ 88,80
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Bachgart" 2016 Blauburgunder Riserva "Bachgart" 2016 Blauburgunder Riserva... Weingut Klaus Lentsch Klaus Lentsch
Der "Bachgart Riserva" begeistert durch sortentypisches Aroma mit leicht „erdigem“ Charakter. Er strahlt in rubinroter Farbe mit granatrotem Schimmer und duftet herrlich nach roten Beeren, Kirschen und Gewürznoten. Der Geschmack ist...
0.75 l
€ 28,95
1
-
+
Blauburgunder Riserva 2017 Blauburgunder Riserva 2017 Blauburgunder Riserva 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Mit seinem Blauburgunder Riserva teilt Ignaz Niedrist sein kostbarstes Erbe mit der Welt der Weinfreunde! Nach mehr als einem Jahr im kleinen Eichenholzfass darf sich der Blauburgunder Riserva in kräftigem Rubinrot ins Glas legen. Der...
0.75 l
€ 34,80
1
-
+
Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Weingut Brunnenhof Brunnenhof
Die Farbe des Weines ist ein dunkles Rubin. Er hat einen Duft nach Himbeeren und Erdbeeren sowie eine Anmutung von Brombeeren. Es zeichnen ihn ein komplexer und doch harmonischer Körper aus.
0.75 l
€ 21,20
1
-
+
Lagrein Riserva "Staffes" 2017 Lagrein Riserva "Staffes" 2017 Lagrein Riserva "Staffes" 2017 Weingut Kornell Kornell
Autochthon und imposant bereitet der Lagrein Riserva „Staves“ vom Weingut Kornell ein stürmisch elegantes Geschmackserlebnis. Die Vergärung des Traubenguts erfolgt im Holzbottich mit rund zweiwöchiger Maischestandzeit. Es folgen 18...
0.75 l
€ 25,90
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Quintessenz" 2017 Cabernet Sauvignon Riserva "Quintessenz" 2017 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Kaltern Kaltern
Der Cabernet Sauvignon „Quintessenz“ der Kellerei Kaltern ist ein bedeutender Rotwein von großer Dichte und markantem Charakter. Ein Wein wie ein gutes Buch: Mitreisend und unwiderstehlich. Im „Quintessenz“ wird der Löwenanteil von 95 %...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Lagrein 2018 Lagrein 2018 Lagrein 2018 Luis Wine Luis Wine
Ein Wein, ein Wesen: Der Lagrein ist der Botschafter der Südtiroler Qualitätsrotweine und die Ausführung der Weinmanufaktur Luis Wine wird diesem hohen Amt in jeglicher Weise gerecht. Ein Jahr lang reift der sortenreine Rote im...
0.75 l
€ 27,70
1
-
+
Beschreibung
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich genau selektioniert, nur die besten Früchte werden verarbeitet. Die Weinbereitung beginnt mit der Kaltmazeration und der Spontanvergärung im offenen Holzbottich und geht mit der biologischen Säureabbau im Barrique weiter. Insgesamt braucht der Wein noch zwei Jahre, bis er trinkbereit ist: Eines davon verbringt er im Barrique und das andere auf der Flasche. Das dichte Kirschrot des Blauburgunders ist eine Augenweide und kündigt das betörende Bukett von Waldfrüchten, zarter Vanille und fesselnden Röstaromen treffend an. Der Antritt am Gaumen wird von selbigen Aromen harmonisch begleitet und der Geschmack gipfelt in einem balanciert üppigen Ausdruck der Fülle des Blauburgunders. Ein tiefgründiger Wein, dem nur raffinierte Wildgerichte oder gehaltvolle Fleischspeisen das Wasser reichen können.

Schon gewusst: Die Schwarze Madonna ist eines der mysteriösesten Symbole der christlichen Ikonographie. Die schwarze Farbe des Gesichtes oder der Hände der Muttergottes ist nach aktuellem Wissensstand auf die Verwendung von schwarzem Gestein oder Holz zurückzuführen und nicht, wie lange Zeit fälschlich vermutet wurde, auf die Verrußung durch Kerzenrauch. Der eindrucksvolle Farbton der Marienbilder und –figuren lässt sich biblisch im Hohelied Salomos verorten, wo es heißt „schwarz bin ich, aber schön“.
Enthält Sulfite
Inhalt: 0.75 l (€ 40,27 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 30,20

Voraussichtliche Lieferzeit: 4-6 Werktage

Gesamte Liefermenge:
NAN  in  NAN  Lieferungen
Gebiet

Überetsch

Rebsorte

Blauburgunder

Alkoholgehalt

14%

Passt zu

dunkles Fleisch und Wild

Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich genau selektioniert, nur die besten Früchte werden verarbeitet. Die Weinbereitung beginnt mit der Kaltmazeration und der Spontanvergärung im offenen Holzbottich und geht mit der biologischen Säureabbau im Barrique weiter. Insgesamt braucht der Wein noch zwei Jahre, bis er trinkbereit ist: Eines davon verbringt er im Barrique und das andere auf der Flasche. Das dichte Kirschrot des Blauburgunders ist eine Augenweide und kündigt das betörende Bukett von Waldfrüchten, zarter Vanille und fesselnden Röstaromen treffend an. Der Antritt am Gaumen wird von selbigen Aromen harmonisch begleitet und der Geschmack gipfelt in einem balanciert üppigen Ausdruck der Fülle des Blauburgunders. Ein tiefgründiger Wein, dem nur raffinierte Wildgerichte oder gehaltvolle Fleischspeisen das Wasser reichen können.

Schon gewusst: Die Schwarze Madonna ist eines der mysteriösesten Symbole der christlichen Ikonographie. Die schwarze Farbe des Gesichtes oder der Hände der Muttergottes ist nach aktuellem Wissensstand auf die Verwendung von schwarzem Gestein oder Holz zurückzuführen und nicht, wie lange Zeit fälschlich vermutet wurde, auf die Verrußung durch Kerzenrauch. Der eindrucksvolle Farbton der Marienbilder und –figuren lässt sich biblisch im Hohelied Salomos verorten, wo es heißt „schwarz bin ich, aber schön“.
Zutaten
Enthält Sulfite
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Blauburgunder "Libra Kunstwerk der Natur" 2016 Blauburgunder "Libra... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
helles rubinrot, Duft nach schwarzen Johannisbeeren, Brombeeren und Leder, am Gaumen Pflaumen und reife Brombeeren, frische Tannine, intensiv, kraftvoll, anhaltend.
0.75 l
€ 34,20
1
-
+
Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Lagrein "Mirell" 2017 Ansitz Waldgries Ansitz Waldgries
Der dunkel purpurrote Lagrein Mirell begeistert durch seinen Geschmack nach reife Schwarzkirsche, Waldboden und Tertiäraromen. Er hat eine elegant-feine Würze und im Gaumen entzückt er durch seine dichtverwobene und elegante Struktur,...
1.5 l
€ 88,80
1
-
+
Blauburgunder Riserva "Bachgart" 2016 Blauburgunder Riserva "Bachgart" 2016 Blauburgunder Riserva... Weingut Klaus Lentsch Klaus Lentsch
Der "Bachgart Riserva" begeistert durch sortentypisches Aroma mit leicht „erdigem“ Charakter. Er strahlt in rubinroter Farbe mit granatrotem Schimmer und duftet herrlich nach roten Beeren, Kirschen und Gewürznoten. Der Geschmack ist...
0.75 l
€ 28,95
1
-
+
Blauburgunder Riserva 2017 Blauburgunder Riserva 2017 Blauburgunder Riserva 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Mit seinem Blauburgunder Riserva teilt Ignaz Niedrist sein kostbarstes Erbe mit der Welt der Weinfreunde! Nach mehr als einem Jahr im kleinen Eichenholzfass darf sich der Blauburgunder Riserva in kräftigem Rubinrot ins Glas legen. Der...
0.75 l
€ 34,80
1
-
+
Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Blauburgunder 2018 Weingut Brunnenhof Brunnenhof
Die Farbe des Weines ist ein dunkles Rubin. Er hat einen Duft nach Himbeeren und Erdbeeren sowie eine Anmutung von Brombeeren. Es zeichnen ihn ein komplexer und doch harmonischer Körper aus.
0.75 l
€ 21,20
1
-
+
Lagrein Riserva "Staffes" 2017 Lagrein Riserva "Staffes" 2017 Lagrein Riserva "Staffes" 2017 Weingut Kornell Kornell
Autochthon und imposant bereitet der Lagrein Riserva „Staves“ vom Weingut Kornell ein stürmisch elegantes Geschmackserlebnis. Die Vergärung des Traubenguts erfolgt im Holzbottich mit rund zweiwöchiger Maischestandzeit. Es folgen 18...
0.75 l
€ 25,90
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva "Quintessenz" 2017 Cabernet Sauvignon Riserva "Quintessenz" 2017 Cabernet Sauvignon Riserva... Kellerei Kaltern Kaltern
Der Cabernet Sauvignon „Quintessenz“ der Kellerei Kaltern ist ein bedeutender Rotwein von großer Dichte und markantem Charakter. Ein Wein wie ein gutes Buch: Mitreisend und unwiderstehlich. Im „Quintessenz“ wird der Löwenanteil von 95 %...
0.75 l
€ 31,50
1
-
+
Lagrein 2018 Lagrein 2018 Lagrein 2018 Luis Wine Luis Wine
Ein Wein, ein Wesen: Der Lagrein ist der Botschafter der Südtiroler Qualitätsrotweine und die Ausführung der Weinmanufaktur Luis Wine wird diesem hohen Amt in jeglicher Weise gerecht. Ein Jahr lang reift der sortenreine Rote im...
0.75 l
€ 27,70
1
-
+
Beschreibung
Ein Blauburgunder zum Niederknien: Der „Schwarze Madonna“ vom Klosterhof bündelt die Eleganz der Rebsorte, die Güte der Lage und das Geschick der Winzer in einer Huldigung des Geschmacks. Das Traubengut wird von Hand gelesen und peinlich genau selektioniert, nur die besten Früchte werden verarbeitet. Die Weinbereitung beginnt mit der Kaltmazeration und der Spontanvergärung im offenen Holzbottich und geht mit der biologischen Säureabbau im Barrique weiter. Insgesamt braucht der Wein noch zwei Jahre, bis er trinkbereit ist: Eines davon verbringt er im Barrique und das andere auf der Flasche. Das dichte Kirschrot des Blauburgunders ist eine Augenweide und kündigt das betörende Bukett von Waldfrüchten, zarter Vanille und fesselnden Röstaromen treffend an. Der Antritt am Gaumen wird von selbigen Aromen harmonisch begleitet und der Geschmack gipfelt in einem balanciert üppigen Ausdruck der Fülle des Blauburgunders. Ein tiefgründiger Wein, dem nur raffinierte Wildgerichte oder gehaltvolle Fleischspeisen das Wasser reichen können.

Schon gewusst: Die Schwarze Madonna ist eines der mysteriösesten Symbole der christlichen Ikonographie. Die schwarze Farbe des Gesichtes oder der Hände der Muttergottes ist nach aktuellem Wissensstand auf die Verwendung von schwarzem Gestein oder Holz zurückzuführen und nicht, wie lange Zeit fälschlich vermutet wurde, auf die Verrußung durch Kerzenrauch. Der eindrucksvolle Farbton der Marienbilder und –figuren lässt sich biblisch im Hohelied Salomos verorten, wo es heißt „schwarz bin ich, aber schön“.
Enthält Sulfite
Details zum Produzenten

Auf den hofeigenen Weinbaulagen, welche seit Jahrzehnten und Generationen im Familienbesitz sind, wird die gesamte Produktion am Hof selbst eingekellert, abgefüllt und vermarktet. Der Weinbauer und Kellermeister Andergassen Oskar und Sohn Hannes sind persönlich darum bemüht modernste Kellertechnik mit traditionellen Verfahren zu verbinden. Der schonende Umgang mit der Natur, geringe Erträge, sanfte Kelterung, kontrollierte Gärung und Reifung in Holzfässern garantieren Weine höchster Qualität, in denen man die Charakteristiken des Bodens wiederfindet. Der Familienbetrieb pflegt mit großer Sorgfalt die Rebanlagen um beste DOC-Qualitätsweine zu erzeugen.

Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Kerner 2019 Kerner 2019 Weingut Köfererhof Köfererhof
Der Kerner präsentiert sich in grünlich bis strohgelber Farbe. Er ist fruchtig würzig im Geruch mit Noten von Pfirsich und Passionsfrucht. Der Wein ist aromatisch und rassig, die reifen Noten von weißem Pfirsich sind zartwürzig mit...
0.75 l
€ 15,50
1
-
+
Weissburgunder "Schulthauser" 2019 Weissburgunder "Schulthauser"... Kellerei St. Michael Eppan St. Michael Eppan
Der fruchtgeprägte und cremige Geschmack des Weissburgunder Schulthauser wird durch klare Fruchtnuancen von Apfel, Aprikose sowie Birrne ergänzt.
0.75 l
€ 13,30
1
-
+
Blauburgunder "Pigeno" 2017 Blauburgunder "Pigeno" 2017 Blauburgunder "Pigeno" 2017 Weingut Stroblhof Stroblhof
Der Blauburgunder "Pigeno" ist der traditionsreichste Rotwein vom Stroblhof: Seit dem Jahre 1892 begeistert dieser Pinot Noir mit Eleganz und Fülle. Auf die Pressung des Traubengutes folgt eine zwanzigtägige Maischegärung, bevor der Wein...
0.75 l
€ 24,50 € 24,60
1
-
+
Blauburgunder Mazzon 2015 Blauburgunder Mazzon 2015 Blauburgunder Mazzon 2015 Weingut Bruno Gottardi Bruno Gottardi
Anmutig, mit ausgeprägter Pinot-Frucht und samtiger Fülle, guter Struktur und dezentem Tannin im Hintergrund. Ein ansprechender Wein mit Charakter und Gewicht, der seine Qualität noch in den nächsten Jahren in der Flasche weiter...
0.75 l
€ 28,80
1
-
+
Cuvée Rot "Reserve Del Conte" Bio 2017 Cuvée Rot "Reserve Del Conte" Bio 2017 Cuvée Rot "Reserve Del Conte"... Manincor Manincor
Die Cuvée „Réserve del Conte” ist der Rotwein, der das Weingut Manincor in Kaltern am besten repräsentiert: Einzigartig in seinem Charakter, fängt er das Wesen der zarten Hügel, die den Kalterersee sowie das Weingut selbst umgeben, ein....
0.75 l
€ 18,00
1
-
+
Wildschweinsalami Wildschweinsalami Wildschweinsalami Metzgerei Hofer Metzgerei Hofer
Herzhaft würzig, unverkennbar aromatisch und charakterstark – das ist die Wildschweinsalami der Metzgerei Hofer. Diese Wildspezialität zeichnet sich durch den hohen Anteil an Wildschweinfleisch aus, welches dem Hausschwein gegenüber den...
0.25 kg
€ 6,80
1
-
+
Hexenkaminwurzen pikant Hexenkaminwurzen pikant Hexenkaminwurzen pikant Metzgerei Hofer Metzgerei Hofer
Die Kaminwurze, die wohl bekannteste Rohwurstspezialität aus den Alpen, wird traditionell aus fein gewürztem Fleisch gefertigt, geräuchert und gereift. So auch diese feine Köstlichkeit, eine Mischung aus Schweine- und Rindfleisch
1 Paket(e)
€ 5,97
1
-
+
Südtiroler Bauern-Nackenspeck Südtiroler Bauern-Nackenspeck Südtiroler Bauern-Nackenspeck Metzgerei Steiner Metzgerei Steiner
Gemustert wie Laaser Marmor, zart wie Butter und würzig, wie man es sich von einem erstklassigen Speck nur wünschen kann. Der Bauernnackenspeck der Gourmet-Metzgerei Steiner aus dem Pustertal wird, wie es der Name schon sagt, aus dem...
0.45 kg
€ 13,12
1
-
+