Blauburgunder "Mason Di Mason" Bio 2018

Weingut Manincor

Blauburgunder "Mason Di Mason" Bio 2018 - Weingut Manincor
Artikel Nr. 128068
Bio
Bio
Das Europäische Bio-Zeichen kennzeichnet Lebensmittel deren Zutaten aus Bio-Landwirtschaft  stammen. Es wird dabei besonders  auf geschlossenen Nährstoffkreislauf, Bodenfruchtbarkeit und artgerechte Tierhaltung geachtet. Kontrollnummer BZ-00756-B
Biodynamisch
Biodynamisch
Biodynamisch ist eine Wirtschaftsweise die auf den Ideen von Rudolf Steiner beruht. Biodynamisch umfasst die Vieh-/Feldwirtschaft, Saatgutproduktion und Landschaftspflege. Die Aussaat, Pflege und Ernte werden auf die Mondphasen abgestimmt. Die Pflanzen werden nur mit biodynamischen Präparaten behandelt.
Beschreibung
Leuchtendes, sattes Rubinrot. Reife Fruchtaromen mit frischer mineralischer Würze lassen schon in der Jugend die Komplexität eines großen Pinot Noir's erahnen. Saftig im Ansatz, vermitteln die feinkörnigen Tannine eine samtige Struktur zur Gaumenmitte sowie Balance und Harmonie im Abgang.

Schon gewusst: Serviertemperatur: 16 - 18 °C, für optimalen Trinkgenuss sollte der Mason di Mason besonders in seiner Jugend dekantiert und in Burgundergläsern serviert werden. Passt zu gebratenem und gegrilltem (roten) Fleisch, zu Wild und zu gereiftem Weichkäse.
Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

  • : 0
  • : 0 / 5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Cuvée Rot "Kermesse" 2015 Elena Walch Elena Walch
Ein Wein von Welt der in seiner Heimat fußt, exklusiv und doch gefällig: Die Cuvée „Kermesse“ von Elena Walch ist ein Kleinod von selten dagewesenem Karat. Zu gleichen Teilen und zum selben Zeitpunkt werden Lagrein, Petit Verdot, Syrah,...
0.75 l
€ 52,90
1
-
+
Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015 Cabernet Sauvignon Riserva Vigna "Castel Ringberg" 2015 Cabernet Sauvignon Riserva... Elena Walch Elena Walch
Ein dunkler Geselle von edler Herkunft: Der Cabernet Sauvignon Riserva Vigna „Castel Ringberg“ von Elena Walch ist genauso geheimnisvoll wie faszinierend. Das handgewimmte, aus einer der erlesensten Lagen des Weingutes stammende...
0.75 l
€ 44,80
1
-
+
Vernatsch "Baslan Kunstwerk der Natur" 2016 Vernatsch "Baslan Kunstwerk der Natur" 2016 Vernatsch "Baslan Kunstwerk... Weingut Kränzelhof Kränzelhof
Dieser Vernatsch vom Kränzelhof besticht duch sein leuchtendes, dunkles Kirschrot. Er überzeugt durch seine Frische und Frucht. Am Gaumen elegante Tannine sehr jugendlich lebendig.
0.75 l
€ 23,60
1
-
+
Inhalt: 0.75 l (€ 92,93 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 69,70

Voraussichtliche Lieferzeit: 3-5 Werktage

Gebiet

Überetsch

Rebsorte

Blauburgunder

Alkoholgehalt

14.00%

Passt zu

gereifter Käse, Lamm und Ziege, rotes Fleisch und Wild

Bio
Bio
Das Europäische Bio-Zeichen kennzeichnet Lebensmittel deren Zutaten aus Bio-Landwirtschaft  stammen. Es wird dabei besonders  auf geschlossenen Nährstoffkreislauf, Bodenfruchtbarkeit und artgerechte Tierhaltung geachtet. Kontrollnummer BZ-00756-B
Biodynamisch
Biodynamisch
Biodynamisch ist eine Wirtschaftsweise die auf den Ideen von Rudolf Steiner beruht. Biodynamisch umfasst die Vieh-/Feldwirtschaft, Saatgutproduktion und Landschaftspflege. Die Aussaat, Pflege und Ernte werden auf die Mondphasen abgestimmt. Die Pflanzen werden nur mit biodynamischen Präparaten behandelt.
Beschreibung
Leuchtendes, sattes Rubinrot. Reife Fruchtaromen mit frischer mineralischer Würze lassen schon in der Jugend die Komplexität eines großen Pinot Noir's erahnen. Saftig im Ansatz, vermitteln die feinkörnigen Tannine eine samtige Struktur zur Gaumenmitte sowie Balance und Harmonie im Abgang.

Schon gewusst: Serviertemperatur: 16 - 18 °C, für optimalen Trinkgenuss sollte der Mason di Mason besonders in seiner Jugend dekantiert und in Burgundergläsern serviert werden. Passt zu gebratenem und gegrilltem (roten) Fleisch, zu Wild und zu gereiftem Weichkäse.
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Manincor schenkt Ihnen "reinen", naturreinen Wein ein. Das 400 Jahre alte, behutsam durch den kaum sichtbaren Keller erweiterte Weingut verkörpert heute Tradition, Moderne und Anspruch hoher Weinkultur. Michael Graf Goëss-Enzenberg zur Philosophie des Hauses: Über 15 Jahre tiefgreifende Aufbauarbeit tragen ihre Früchte. Natürliche Vielfalt der Lagen, reiche Bodenbeschaffenheit, bestens exponierte, zur Gänze biodynamisch bewirtschaftete Weinberge und kompromissloses Qualitätsstreben sind die Grundlagen für einzigartige Charakterweine. Manincor ist trotz seiner Größe (mit 50 Hektar Ertrag das derzeit größte Weingut Südtirols, welches nur eigene Trauben verarbeitet) ein Familienbetrieb mit Charme und Persönlichkeit. Dafür bürgt die Familie Michael  und Sophie Goëss-Enzenberg, die selbst am Weingut wohnt, und Teil der Kultur, der Geschichte und der Produkte ist, die hinter dem Namen Manincor stehen.
Bewertungen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen