Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Nudel mit starkem Charakter

Pastalpina – hochwertige Bio-Vollwertpasta aus Südtirol
Pasta mit vollem Korn: Was hier so einfach klingt, ist in Wirklichkeit die Ausnahme. Aber damit nicht genug: Alexander  Gross und Pur Südtirol bringen ehrliche Vollwertnudeln auf den Markt, bei denen das ausschließlich aus  biologischer Landwirtschaft stammende Getreide eigens frisch gemahlen wird. Genutzt werden für die  Pastaherstellung auch die Keimlinge, der gehaltsvollste und wertvollste Teil des Korns mit hohem Anteil an Eiweiß  und essentiellen Aminosäuren sowie einem Vielfachen an Vitaminen und Mineralien.

Für die verschiedenen Nudeltypen wird vornehmlich regionales oder aus dem alpinen Raum stammendes Mehl verwendet. Die  Mehlsorten reichen von Hartweizen, Buchweizen und Dinkel zu regionalen Besonderheiten wie Roggen und alten Kornsorten wie Emmer und Einkorn. „Vor allem Pasta aus echtem Roggen ist ein Novum“, so Pastalpina-Gründer Alexander Gross. „Diese Nudeln  werden zu einem überwiegenden Teil mit Roggenmehl hergestellt und fallen optisch durch ihre dunkelgraue Farbe auf“, so Gross. Weitere Spezialitäten werden Nudeln mit Emmer und Einkorn sein, die zu den ältesten kultivierten Getreidetypen zählen. Exklusiv  auf regionales Getreide will Alexander Gross bei der Pasta aus Roggen und Dinkel setzen. Und wo liegen die Unterschiede bei der  Herstellung? Die Rezepte der Pastalpina sehen lange Mischzeiten vor, die Nudeln werden behutsam über Bronzematritzen gepresst, das Trocknen der Nudeln erfolgt schonend und langsam (bei Industrienudeln schnell bei sehr hohen Temperaturen). Das  Ergebnis? Raue Oberfläche, dank der die Sauce besser aufgenommen wird und ein deutlich intensiverer, unverkennbarer Genuss – natürlich auch dank der ausgewählten Mehlmischungen mit wertvollen Inhaltsstoffen. Eben ganz entsprechend der  Philosophie: Genuss vollwertig genießen! Alexander Gross Der Lananer ist seit 20 Jahren gelernter Bäcker und Bäckermeister  und hat vor dieser neuen Herausforderung drei Jahre lang als Verkaufsleiter bei einer Mühle gearbeitet. Davor liegen eine Ausbildung als Lebensmitteltechniker, die Fortbildung als Ernährungsberater und ein zehnjähriger Auslandsaufenthalt – auch bei  einem international tätigen Konzern. Im Vorjahr kam bei ihm der Wunsch auf etwas zu machen, hinter dem er zu 100 % steht. So  begann er, privat Nudel herzustellen und ließ diese zunächst Freunde, dann auch Gastronomen verkosten – stets mit großem  Zuspruch. Anfang des Jahres traf er mit den beiden Pur-Machern Ulli Wallnöfer und Günther Hölzl zusammen und schon recht bald  war der Entschluss zur Zusammenarbeit gefunden. Seit August sind die ersten Nudeln im Genussmarkt Pur Südtirol erhältlich.
 

Dieses Produkt in unserem Online Shop kaufen

 
 
   
 
 
 
 Zurück zur Liste 




Bestellungen innerhalb 14.12.2016 werden vor Weihnachten zugestellt
Gratis Versand
*ab 99,99 € Bestellwert
 
Partnershop
für Schweizer Kunden
   

Montag bis Freitag
08.00 - 17.00 Uhr
 
Genussmarkt Meran (Infos und Lage)
I - 39012 Meran
Freiheitsstr. 35
T +39 0473 012 140
 
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 9.00 – 19.30 Uhr
Sa : 9.00 – 18.00 Uhr
Genussmarkt Bruneck (Infos und Lage)
I - 39031 Bruneck
Herzog-Sigmund-Str. 4/a
T +39 0474 050 500
 
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 7.30 - 19.15 Uhr
Sa 7.30 - 17.00 Uhr
Genussmarkt Bozen (Infos und Lage)
I - 39100 Bozen
Perathonerstr. 9
T +39 0471 095 651
 
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 7.30 – 19.30 Uhr
Sa : 9.30 – 18.00 Uhr
 
Qualität aus Südtirol -
Südtiroler Herkunft & geprüfte Qualität
Qualität Südtirol Roter Hahn Südtiroler Speck Südtiroler Apfel Südtiroler Wein Tis innovation park
 
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing