Terlaner Weissburgunder 2018

Weingut Niedrist

Terlaner Weissburgunder 2018 - Weingut Niedrist
Artikel Nr. 130067
Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung

Hochhinaus will der Weißburgunder „Limes“ vom Weingut Niedrist, bis an die Grenzen des Möglichen! Auf 600 m ü. M. gedeiht das Traubengut, dessen Wein ein ganzes Jahr im Eichenfass reift. Im intensiven Strohgelb wirbeln Aromen von gelbem Apfel und Kräutern, unterlegt von eleganter Mineralität. Am Gaumen punktet der „Limes“ mit einnehmender Fülle und schön eingebundene Säure - ein gewinnendes Zusammenspiel, das lange anhält. Die ausgezeichnete Balance zwischen komplexer Rundheit und eleganter Finesse macht den Weißburgunder „Limes“ zum idealen Partner für Fisch und Meeresfrüchte, egal ob als Haupt- oder Vorspeise. 



Schon gewusst:

Die Höhenlage und die ausgiebige Reifezeit im Holzfass erklären, wieso der „Limes“ als Grenzgänger gelten darf. Hinter der einzigartigen Lage steckt der Gedanke des Terroirweins, also dass ein Wein Ausdruck einer ganz bestimmten Lage und deren klimatischen wie geologischen Bedingungen ist. Ignaz Niedrist sieht darin eine konsequente Fortsetzung seines unermüdlichen Qualitätsstrebens. 

Zutaten
Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Bewertungen
  •  .
  • .
  • .
  • .
  • .

0 /5

 0 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
×
Weitere Produkte aus dieser Kategorie
Weissburgunder 2018 Weissburgunder 2018 Weissburgunder 2018 Weingut Schloss Englar Schloss Englar
Eleganz und Authentizität auf den Punkt gebracht: Der Weißburgunder vom Weingut Schloss Englar zeigt, was ein Südtiroler Weißwein kann. Die Gärung und die Lagerung des Weines erfolgen zu gleichen Teilen im Edelstahltank und im großen...
0.75 l
€ 16,70
1
-
+
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2011 Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2011 Weissburgunder "Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weißburgunder „Gran Riserva V Years“ der Kellerei Meran ist ein goldenes Juwel, dem die Zeit seinen filigranen Feinschliff verliehen hat. Die von Hand verlesenen Trauben werden schonend gepresst, bevor die alkoholische Gärung ein...
0.75 l
€ 60,80
1
-
+
Bronner "T.N. 04" 2016 Bronner "T.N. 04" 2016 Bronner "T.N. 04" 2016 Thomas Niedermayr Thomas Niedermayr
Ein Wein mit einem vielschichtigem, feinfruchtigem und würzigem Charakter.
0.75 l
€ 23,00
1
-
+
Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Cuvée Weiß "Trias" 2017 Weingut Niedrist Niedrist
Vinifizierung: Chardonnay: Gärung und teilweise biologischer Säureabbau im Barrique und Tonneaux; Incrocio Manzoni und Petit Manseng: Gärung im Stahlfass für rund zwei Wochen bei einer kontrollierten Temperatur von 19-20° C, ohne...
0.75 l
€ 26,20
1
-
+
Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2012 Weissburgunder "Gran Riserva V Years" 2012 Weissburgunder "Gran Riserva... Kellerei Meran Meran
Der Weissburgunder „Tyrol“ der Kellerei Meran hat eine funkelnde strohgelbe Farbe. Das Bukett erinnert an Äpfel und Birnen mit einem Hauch von Honig und frischen Nüssen. Am Gaumen präsentiert sich der Wein saftig und frischer Säure und...
0.75 l
€ 58,50 € 63,25
1
-
+
Inhalt: 0.75 l (€ 34,93 / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

€ 26,20

Voraussichtliche Lieferzeit: 8-10 Werktage

Gebiet

Überetsch

Rebsorte

Weissburgunder

Alkoholgehalt

14.00%

Prämierungen
TextbausteinWert
Beschreibung

Hochhinaus will der Weißburgunder „Limes“ vom Weingut Niedrist, bis an die Grenzen des Möglichen! Auf 600 m ü. M. gedeiht das Traubengut, dessen Wein ein ganzes Jahr im Eichenfass reift. Im intensiven Strohgelb wirbeln Aromen von gelbem Apfel und Kräutern, unterlegt von eleganter Mineralität. Am Gaumen punktet der „Limes“ mit einnehmender Fülle und schön eingebundene Säure - ein gewinnendes Zusammenspiel, das lange anhält. Die ausgezeichnete Balance zwischen komplexer Rundheit und eleganter Finesse macht den Weißburgunder „Limes“ zum idealen Partner für Fisch und Meeresfrüchte, egal ob als Haupt- oder Vorspeise. 



Schon gewusst:

Die Höhenlage und die ausgiebige Reifezeit im Holzfass erklären, wieso der „Limes“ als Grenzgänger gelten darf. Hinter der einzigartigen Lage steckt der Gedanke des Terroirweins, also dass ein Wein Ausdruck einer ganz bestimmten Lage und deren klimatischen wie geologischen Bedingungen ist. Ignaz Niedrist sieht darin eine konsequente Fortsetzung seines unermüdlichen Qualitätsstrebens. 

Enthält Sulfite

Ursprungsland: Italien
Details zum Produzenten
Ein bäuerlicher Familienbetrieb hat seine eigenen Zyklen. Dankbar führt die Familie Niedrist fort, was sie schon Generationen auf den Weg gebracht haben und halten dabei aber noch Gestaltungsfreiraum offen für die, die ihnen nachfolgen. Eine aufmerksame, sensible Wirtschaftsweise ist gleichermaßen Voraussetzung und Verpflichtung für lebendige Böden und Weine mit starkem Charakter. Handwerklich abgestimmte Rebarbeit und Bodenbearbeitung, niedere Erträge und erstklassige Lagen sind die Eckpfeiler in ihrem Qualitätsstreben. Dazu gehört auch die aufwändige Eigenkompostierung von Rindermist als einziger Düngerquelle am Hof. Von weitreichender Bedeutung ist die Abstimmung von Sorte und Lage. Sie versuchen ihr Gespür für die Natur, verbunden mit dem Wissen ihrer Vorfahren und neuen Erkenntnissen in Übereinstimmung zu bringen. Eine zentrale Rolle spielt auch ihr Bemühen, qualitativ hochwertige alte Rebstöcke auszuwählen und zu vermehren. Wo die biologische Vielfalt im Weinberg hoch ist, danken es die Weine mit Vielschichtigkeit, Harmonie und Charakter.
Bewertungen
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
NEU
Tomatensauce mit Gemüse Tomatensauce mit Gemüse Tomatensauce mit Gemüse Karl Telfser Karl Telfser
400 g
€ 4,95
1
-
+
NEU
Blauburgunder 2017 Blauburgunder 2017 Blauburgunder 2017 Weingut Abraham Abraham
0.75 l
€ 34,90
1
-
+
NEU
Sauvignon "Lehen" 2018 Sauvignon "Lehen" 2018 Sauvignon "Lehen" 2018 Alois Lageder Alois Lageder
0.75 l
€ 23,30
1
-
+
NEU
Rosé "Sandstein" 2019 Rosé "Sandstein" 2019 Rosé "Sandstein" 2019 Weingut Baron Longo Baron Longo
Ein Kleinod des biologischen Weinbaus: Der Sichlburg aus dem Hause Baron Longo ist ein einzigartiger Weißer, bei dem man das blaue Blut förmlich schmeckt. Der Wein wird in Edelstahl vergoren und gereift. Das Glas füllt sich mit kräftigem...
0.75 l
€ 14,90
1
-
+
NEU
Cabernet "Anphora Barleith" 2016 Cabernet "Anphora Barleith" 2016 Cabernet "Anphora Barleith" 2016 Tröpfltalhof - Bioweinhof Tröpfltalhof - Bioweinhof
Seine Farbe ist auch ohne Filtrierung von einer tiefen Brillanz, die Nase ist geprägt von intensiver Kräuterwürze nach Lakritze, Olivenpaste, frischem grünen Pfeffer und Süßholz. Im Mund wirkt er mit seinem reifen Tannin zugleich...
0.75 l
€ 48,00
1
-
+
NEU
Cuvée "Cortinie" 2019 Cuvée "Cortinie" 2019 Cuvée "Cortinie" 2019 Weingut Peter Zemmer Peter Zemmer
Eine Symphonie in Weiß! In seinem „Cortinie“ vereint Peter Zemmer Chardonnay, Pinot Grigio, Sauvignon Blanc und Gewürztraminer zu einer hocharomatischen und ausdruckstarken Cuvée. Der Wein wird teils im Edelstahl und teils im...
0.75 l
€ 15,70
1
-
+
NEU
St. Magdalener Klassisch 2019 St. Magdalener Klassisch 2019 St. Magdalener Klassisch 2019 Kellerei Bozen Bozen
Mit ihrem St. Magdalener Klassisch „Moar“ bringt die Kellerei Bozen die Essenz der beiden autochthonen Rotweinreben Südtirols in die Flasche. Bei 85% Vernatsch und 15% Lagrein, gelingt eine meisterhafte Balance aus Leichtigkeit und...
0.38 l
€ 5,80
1
-
+
NEU
Gewürztraminer "Perelise" 2019 Gewürztraminer "Perelise" 2019 Gewürztraminer "Perelise" 2019 Kellerei Schreckbichl Schreckbichl
Der Gewürztraminer „Perelise“ der Kellerei Schreckbichl ist eine weingewordene Sonate, eine meisterhafte Harmonie von Kraft und Finesse. Nach der schonenden Pressung wird der Wein in Edelstahltanks vergoren und ausgebaut. Ein leuchtendes...
0.75 l
€ 16,00
1
-
+